Pages-Vorlagen für Mac und iPad erstellen

Sebastian Trepesch

Die Lieblingsschriftart, den gewünschten Zeilenabstand, die Formatierung der Überschrift: Die ganz persönlichen Pages-Einstellungen von Textdokumenten speichern wir uns am besten als Vorlage ab. Wir können sie auch auf dem iPad aufrufen.

Pages-Vorlagen für Mac und iPad erstellen

Ist das Textdokument schön übersichtlich, schreibt es sich viel einfacher. Haben wir unsere Lieblingseinstellungen in Pages einmal gespeichert, müssen wir sie nicht nocheinmal erstellen: Wir können sie einfach auf andere Macs und iOS-Geräte übertragen.

Vorlage in Pages von OS X auf dem Mac anlegen

Zuerst müssen wir eine Vorlage erstellen. Wir nehmen ein leeres Pages-Dokument und treffen die gewünschten Formatierungseinstellungen im Bereich Format. Beispiel: Für den Fließtext wählen wir den Zeilenabstand 1,2 und einen größeren Absatzabstand. Dann klicken wir oben bei der Formatvorlage Text auf Aktualisieren. Als nächstes wählen wir das Format Überschrift aus, legen hierfür Vorgaben fest und speichern sie per Aktualisieren. Auch Textelemente lassen sich in die Datei integrieren.

pages-vorlage-mac

Die Vorlage speichern wir nun über die Menüleiste von Pages -> Ablage -> Als Vorlage sichern. Am besten fügen wir sie hier gleich zu den lokalen Vorlagen. Dann speichern wir sie ein zweites Mal, sichern sie aber in iCloud im Programmordner von Pages.

Pages-Vorlage auf dem iPad öffnen

Der Rest ist ganz einfach, um eine Vorlage auf dem iPad zu installieren: In der iOS-Version von Pages gehen wir nun zu den gespeicherten Dokumenten – hier sehen wir nun auch die neu erstellte Vorlage. Wer sie nicht im Programmeordner gespeicher hat, kommt über das + links oben zum jeweiligen Speicherplatz.

vorlage-ipad-pages-hinzufugen
Wir tippen nun auf unsere Vorlage, dann im Dialog „Zur Vorlagenauswahl hinzufügen?“ auf Hinzufügen. Fertig!

Erstellen wir ein neues Dokument mit dem + oben links in der Dokumente-Ansicht, können wir fortan unsere Vorlage wählen.

Übrigens: Rufen wir die in iCloud gespeicherte Vorlage auf einem anderen Mac auf, bekommen wir hier ebenfalls die Option „Zur Vorlagenauswahl hinzufügen?“ Und wer die Vorlage nicht in iCloud speichern möchte: Die Datei kann auch per AirDrop vom Mac auf das iPad oder einen anderen Mac geschickt werden.

Apple Magic Keyboard im Video:

Das neue Apple Magic Keyboard ausprobiert.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

* Werbung