Steam: Guthaben auszahlen lassen – geht das?

Martin Maciej 2

Wer am PC spielen will, kommt an Steam kaum noch vorbei. Neue Spiele und Inhalte könnt ihr über die bekannten Zahlungsmethoden wie PayPal oder Kreditkarte kaufen. Wer seine Finanzen besser verwalten will, kann sein Konto auch mit Prepaid-Karten aufladen. Doch wie sieht das aus, wenn man keine Lust mehr am Spielen hat und sich sein Steam-Guthaben auszahlen lassen will?

Guthaben gibt es nicht allein durch die Aufladung über die Guthabenkarten. Auch durch den Verkauf von In-Game-Items und Trading-Cards kann man sein Konto aufstocken. Aber kann man auf das Geld auch außerhalb von Steam zugreifen?

Winload Steam kostenlose Spiele Video.

Steam Guthaben auszahlen lassen nicht möglich

Nein, Steam bietet keine Möglichkeit, angehäuftes Guthaben in Echtgeld umzuwandeln und auszuzahlen. Auch ein Transfer auf den PayPal-Account ist nicht möglich. Habt ihr einmal Geld in Steam reingesteckt, bleibt es im Steam-Kreislauf erhalten. Ihr könnt das Guthaben demnach nur für neue Spiele oder Items ausgeben.

Falls ihr euch kein neues Spiel kaufen wollt und auch kein Interesse an neuen Items, z. B. teuren Messern für CS:GO habt, könnt ihr das Steam-Guthaben nutzen und euren Freunden einen Gefallen tun.

Bilderstrecke starten
7 Bilder
Das waren die besten Spiele auf Steam 2018 - nach Bewertung, Spielerzahl und Co.

Steam Guthaben auszahlen lassen: Alternativen

Im Spiele-Client habt ihr die Möglichkeit, Spiele als Geschenk für andere zu erwerben. Wählt beim Kaufvorgang die entsprechende Option „Als Geschenk kaufen“ und gebt den Steam-Namen eures Freundes bzw. seine E-Mail-Adresse ein. Der Spielinhalt wird dann für diesen Account freigeschaltet. Alternativ kann man das Spiel als Geschenk kaufen und im Inventar ablegen, ohne einen Empfänger anzugeben. Auch In-Game-Inhalte, z. B. neue Skins für CS:GO oder Sammelkarten können auf diesem Weg verschenkt werden.

Wie bei Gutscheinen und Geschenken virtueller Art gewohnt, könnt ihr dem Spiel noch einen zusätzlichen Gruß mit einer persönlichen Nachricht beilegen. Je nach Abmachung könnt ihr euch von eurem Kollegen den Kaufpreis aus dem Steam-Guthaben auszahlen lassen oder aber dem jeweiligen Steam-Freund ein Geschenk in virtueller Form bereiten. Ein Verschenken von Steam-Guthaben   ist hingegen ebenfalls nicht möglich.

Welches Spiel wird hier bewertet?

Steam ist viel mehr als eine reine Spiele-Bibliothek inklusive Shop. Hier findet ihr eine Welt voller Reviews, die ihr sogar nach "Lustig" sortieren könnt. Eine Art "Best of" präsentieren wir euch in unserem Quiz. Erratet ihr alle Spiele, die hier per Steam-Review beschrieben werden?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • RUSH – Der Gaming-Podcast: Sind Videospiele politisch?

    RUSH – Der Gaming-Podcast: Sind Videospiele politisch?

    Sind Videospiele jetzt politisch oder nicht? Christian Eichler von detektor.fm und Alexander Gehlsdorf von GIGA GAMES gehen der Frage auf den Grund und untersuchen auch, wie die deutsche Politik den Spieleentwicklern hierzulande unter die Arme greift. Unterstützung erhalten sie dabei von Hans Böhme, der als Lead Artist an dem Point-and-Click-Adventure Trüberbrook mitgearbeitet hat.
    Alexander Gehlsdorf
* gesponsorter Link