Wollt ihr bei Instagram Bilder speichern, könnt ihr dies tun, indem das Foto geteilt wird. Wollt ihr jedoch das Teilen umgehen, könnt ihr die Instagram Bilder und Videos mit einem Umweg herunterladen. Erfahrt hier, wie man Instagram Fotos ohne teilen, bzw. auf Handy speichern kann.

Insbesondere auf Smartphones mit der Android- und iPhone-App muss man ein wenig tiefer in die Trickkiste greifen, wenn man ein Bild aus Instagram herunterladen und sichern möchte.

Instagram Passwort vergessen: So gibt es wieder Zugang

Introducing Video on Instagram - GIGA.

Instagram: Bilder speichern auf Android und iPhone

Eigene Fotos könnt ihr über die Option „Originalfotos speichern“ auf das Handy laden. Bei Fotos, Bildern und Videos anderer Instagram-Nutzer müsst ihr für den Medien-Downlaod einen kleinen Umweg nehmen.

instagram-download-video
Das Speichern eignet sich z. B. dann, wenn ihr Freunden zu einem späteren Zeitpunkt ein Bild zeigen wollt und dieses nicht erst umständlich online bei Instagram wiederfinden möchtet oder auch offline schöne Instagram-Fotos betrachten wollt.

Am einfachsten und unkompliziertesten kann man Instagram Bilder speichern, indem einfach ein Screenshot mit dem jeweiligen Gerät geschossen wird. Hierzu haben wir je nach Gerät die entsprechende Anleitung parat:

Über die Gallerie-App findet man das Instagram-Bild im „Screenshots“-Unterordner und kann das Bild dort entsprechend zuschneiden, um nur den Inhalt ohne Instagram-Menü im Ergebnis zu erhalten. Für Besitzer von Android-Geräten gibt es zudem InstaSave. Mit der kostenlosen App lassen sich alle Instagram Bilder speichern, die mit „Gefällt mir“ markiert wurden. Nach dem Download der Bilder kann das „Like“ wieder entfernt werden. iOS-Nutzer benötigen ein gejailbreaktes Gerät und können über den Tweak „InstaSave“ einen Download-Button in der Instagram App für iOS hinzufügen.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.

Auch Videos lassen sich aus Instagram speichern. Kopiert hierfür die URL des entsprechenden Inhalt in die Zwischenablage und fügt die Video-Adresse dann in eine entsprechende App ein. Für Android eignet sich die App iGetter, iOS-Nutzer greifen für das Herunterladen von Instagram-Videos zu Instadown. Die URL erhaltet ihr über die App-Funktion „URL zum Teilen kopieren“.

Entwickler: Yahami Lab
Preis: Kostenlos
Entwickler: FAWAZ ALOTAIBI
Preis: Kostenlos

Zum Thema: Videos hochladen und Links verschicken - so geht„ auch ohne YouTube

Instagram: Bilder speichern ohne Hochladen am PC

Auch auf dem Rechner kann man Instagram Bilder herunterladen. Hierzu benötigt man die kostenlose Webapp instagrabbr. Nachdem die Anwendung im Browser geladen wurde, muss hier der Name des Instagram Benutzers angegeben werden, dessen Bilder man herunterladen möchte. Nach einem Klick auf „Search“ erhält man alle Bilder des jeweiligen Users.  Klickt man nun ein Bild direkt an, wird dieses im Browser dargestellt und kann per Rechtsklick auf der Festplatte gespeichert werden. Alternativ gibt es hierfür das kostenlose Tool InstagramDownloader. Natürlich könnt ihr auf dem PC auch einfach einen Screenshot vom Instagram Bild machen,  um dieses speichern zu können.

Weitere Artikel zum Thema:

Ursprünglicher Artikel vom 7. April 2014, aktualisiert am 29. Februar 2016

Umbenennung von WhatsApp und Instagram: Genial oder bekloppt? Stimme hier ab