Der Windows Update Fehler 0x80070005 kann gehörig nerven, weil ihr durch ihn keine Updates in Windows 7 und Co. installieren könnt. Wir zeigen, wie ihr die Fehlermeldung wieder los werden könnt.

 

Windows 7

Facts 
Windows 10 Problembehandlung

Windows Update Fehler 0x80070005 – Ursache?

Der Windows Update Fehler 0x80070005 kann auftauchen, wenn ihr als Benutzer nicht die erforderlichen Datei- oder Registry-Rechte habt, um das jeweilige Update zu installieren. Das kann passieren, wenn eure Registry beispielsweise durch Programme oder durch unbefugten Eingriff verändert wurde – ein Virus kann hier die Ursache sein.

Bilderstrecke starten(26 Bilder)
25 Programme, die damals jeder auf dem PC hatte

Lösung: Windows Update Fehler 0x80070005

Wichtig: Als erstes solltet ihr also euer System prüfen und Viren entfernen in Windows.

Die Fehlermeldung 80070005 kann mehrere zugehörige Fehlertexte haben. Die einfachste Lösung sieht so aus:

  1. Öffnet die Systemsteuerung.
  2. Klickt unter der Kategorie System und Sicherheit auf den blauen Schriftzug Probleme erkennen und beheben.
  3. Klickt dann – erneut unter der Kategorie System und Sicherheit – auf den Schriftzug Probleme mit Windows Update beheben.
  4. Befolgt die Anweisungen des Assistenten, startet Windows danach neu und prüft, ob der Fehler weiterhin auftaucht.

Fehler 0x80070005 nicht behoben – weitere Lösungen

Wenn der Fehler immer noch nicht behoben ist, haben wir hier weitere YouTube-Videos eingefügt, welche eine Lösung anbieten. Allerdings konnten wir sie nicht nachprüfen. Wir empfehlen euch vorher ein Backup eures Systems zu machen: Windows 10: Backup-Image erstellen und wiederherstellen.

Registry-Rechte zurücksetzen

Hinweis: Es kann auch helfen die Funktion Windows Update zu reparieren oder den Windows Update Agent.

Quartz.dll verursacht Fehler

 

Was war dein erstes Betriebssystem? (egal ob Desktop oder Mobile)