Maximale Lautstärke erhöhen mit App: So geht’s bei Android

Martin Maciej 6

Ihr wollt die Musik auf eurem Smartphone zur akustischen Untermalung bei Duschen verwenden? Oder schaut ihr die WM im Live-Stream per Android-Tablet mit mehreren Leute ansehen, doch der Kommentator ist kaum zu verstehen? Dann solltet ihr euch folgende Apps ansehen, mit welcher sich die Lautstärke am Smartphone erhöhen lässt.

Maximale Lautstärke erhöhen mit App: So geht’s bei Android

Zwar kommt bei aktuellen Smartphones schon ordentlich Ton aus der Box, doch in vielen Fällen reicht die Lautstärke nicht aus, um alles zu verstehen, bzw. mit dem Gehörten warm zu werden.

So könnt ihr die Lautstärke erhöhen (Android)

Bis Android 4.2.1 habt ihr die Möglichkeit, die kostenlose App Speaker Boost zu verwenden, um die Lautstärke am Android-Gerät zu erhöhen und so eurem Lautsprecher zu verstärken.

speaker-boost

volume-booster-plus
Auch der Volume Booster+ bietet euch als Volumeverstärker verschiedene Möglichkeiten, die Lautstärke am Android-Gerät zu beeinflussen. Die App bietet u. a. Einstellungen für:

  • Musik
  • Alarm
  • Klingelton
  • Meldungen
  • Systemlautstärke
  • Anrufe (Stimme)

Die Macher der App Verprechen allerdings, Höchstgrenzen nicht zu überschreiben, um keine Hörschäden zu verursachen.

Volume Booster
Entwickler: Balalina Soft
Preis: Kostenlos

volume-free
Zu guter Letzt könnt ihr einen Blick auf Volume+ Free werfen, um euch von der geringen Lautstärke des Kopfhörers oder Android-Lautsprechers zu befreien. Auch die Lautstärke von angeschlossenen Bluetooth-Lautsprechern kann die App beeinflussen und erhöhen. Hier wird allerdings der Einsatz von Cyanogen Mod empfohlen.

Die App konnte im App Store nicht gefunden werden.
Bilderstrecke starten
17 Bilder
17 Muttertagssprüche für WhatsApp und Co.: Schön, lustig, kreativ und kurz.

Mit Android App zum Lautstärke Boost

Achtet jedoch beim Einsatz der Lautstärke-Verstärker für Android, den Volume-Button nicht zu häufig und nicht zu stark in die Höhe schnellen zu lassen. Bei fehlerhafter Anwendung oder dauerhafter Einstellung könnt ihr sonst den Smartphone-Lautsprecher beschädigen. Natürlich solltet ihr an eure Ohren denken. Besonders durch den dauerhaften Einsatz von Kopfhörern und lauter Musik könnt ihr eurem Gehör bleibende Schäden verpassen.

Der Einsatz der Lautstärke Apps eignet sich z. B., wenn ihr einen Film für das Smartphone konvertiert habt und dann beim Ansehen merkt, dass der Ton viel zu leise wiedergegeben wird.

Zum Thema:

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA ANDROID

* Werbung