Masterbox MB530P: Dieses PC-Gehäuse ist der Traum aller RGB-Liebhaber

Michael Krüger

Mit der Masterbox MB530P schickt Cooler Master sein bislang auffälligstes PC-Gehäuse ins Rennen. Vor allem RGB-Liebhaber dürften Gefallen an der schicken Glasbox finden.

Masterbox MB530P: Aggressive Luftabfuhr mit schicker RBG-Beleuchtung

Mit dem neuesten PC-Gehäuse Masterbox MB530P setzt Cooler Master auf gleich mehrere neue Features. Was dabei als erstes ins Auge sticht, ist die RGB-Beleuchtung an den drei frontal angebrachten Lüftern. Über das Motherboard sollen sich die Lichter programmieren lassen. Hierfür liegt dem Gehäuse ein ARGB-Kabel bei, mithilfe dessen sich die Beleuchtung von ASRock-, ASUS-, Gigabyte- und MSI-Mainboards ansteuern lässt. Für direkte Befehle befinden sich aber auch Tasten am Gehäuse.

Damit die Lüfter nicht nur schick aussehen, befinden sich an den Seiten der Frontabdeckung lange Luftschlitze. Auf der Rückseite wurde ein üblicher Heck-Lüfter platziert. Die damit erreichte Luftabfuhr bewirbt Cooler Master als „aggressiv“, was auf eine hohe Effizienz der Masterbox MB530P hindeuten soll.

Von grau zu schick: Nicht nur PC-Gehäuse haben sich geändert, auch PC-Programme sahen mal anders aus:

Bilderstrecke starten(25 Bilder)
So sahen diese 12 populären PC-Programme früher einmal aus

Masterbox MB530P: Viel Platz und edle Verglasung

Im Inneren bietet die Masterbox MB530P reichlich Platz für die üblichen Bauteile und zeigt sich in diesem Aspekt äußerst großzügig. So finden Grafikkarten bis zu einer Länge von 410 mm, CPU-Kühler bis zu einer Länge von 165 mm und Netzteile bis zu einer Länge von 180 mm Platz in der Masterbox MB530P.

Auf Schächte für externe Festplatten wurde zwar verzichtet, dafür befindet sich auf der Oberseite der Masterbox MB530P ein magnetischer Staubfilter. Ein weiteres besonderes Feature sind die drei Abdeckungen aus gehärtetem Glas. So kann die Masterbox MB530P von allen relevanten Seiten eingesehen werden und die drei RGB-beleuchteten Lüfter an der Front werden ansprechend in Szene gesetzt.

Die wichtigsten Spezifikationen der Masterbox MB530P in der Übersicht:

Mainboard-Format ATX, Micro-ATX
Abmessungen 489 x 229 x 469 mm (52,52 Liter)
Material Kunststoff, Stahl, Glas
Nettogewicht 9,94 kg
I/O-Ports 2 x USB 3.0, 2 x USB 2.0, HD-Audio, RGB-Beleuchtung
Interne Einschübe 2 x 3,5″/2,5″, 2 x 2,5″
Erweiterungsslots 7
Installierte Lüfter Front: 2 x 140 mm oder 3 x 120 mm (3 x 120 mm inklusive)
Heck: 1 x 120 mm
Deckel 2 x 120/140 mm (optional)
Opt. Platz für Kühlkörper Front: 120 / 140 / 240 / 280 / 360 mm
Heck: 120 mm
Deckel: 120 / 240 mm
Staubfilter Deckel, Front, Netzteil
Maximale Länge für Komponenten CPU-Kühler: 165 mm
GPU: 410 mm
Netzteil: 180 mm
UVP 110 US-Dollar (vor Steuern)

Mit einer UVP von 110 US-Dollar (vor Steuern) siedelt Cooler Master die Masterbox MB530P in der oberen Mittelklasse an. Aktuell befindet sich die Masterbox MB530P noch nirgends im Sortiment, soll jedoch laut Cooler Master ab sofort erhältlich sein.

Quelle: Cooler Master, via Computerbase

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung