Das Battle Royale-Spiel, in dem du Battle Royale-Spiele erschaffst

Daniel Kirschey 1

Kein Bock mehr auf Battle Royale-Spiele? Wie wäre es dann damit, wenn du einfach dein eigenes Battle Royale-Spiel machst? Nein, nicht in dieser so merkwürdigen Realität. Mach ein Battle Royale-Spiel in einem Spiel. Das klingt ganz schön kompliziert. Bock auf ein Battle Royale Spiel? Schon wieder diese Frage. Aber schau dir doch mal dieses Spiel an:

Mavericks - Proving Grounds: Erster Teaser für 400-Mann-Battle-Royale.

Ach, momentan zockt jeder Battle Royale-Spiele. Zumindest scheint es so. Egal ob PUBG oder Fortnite, dieses Genre ist momentan ganz schön angesagt. Doch einige sind in dieser Art von Spielen vielleicht nicht ganz so gut. Oder du hast kein Bock auf so etwas.

Doch trotzdem willst du deine Zeit mit einem Battle Royale-Spiel verbringen? Dann hast du mit dem folgenden Spiel die Möglichkeit dazu. Battle Royale Tycoon ist, wie der Name schon verrät, kein normales Battle Royale-Spiel. Nein, es ist im Grunde ein Spiel, in dem du ein Battle Royale-Spiel erschaffst. Um genau zu sein, ist es ein Aufbausimulator.

Du musst die Arenen bauen, mit Gebäuden bestücken. Dann lässt du die virtuellen Teilnehmer in deine Schöpfung und schaust zu, wie zufrieden sie sind. Zwischen den einzelnen Battle Royale-Runden musst du aufräumen. Klingt nach einem interessantem Ansatz, oder?

Bilderstrecke starten
6 Bilder
PUBG fürs Smartphone: 5 Battle Royale Games, die ihr auf dem Handy spielen könnt.

Was hältst du von Battle Royale-Spiele? Spielst du lieber ein PUBG oder Fortnite oder würdest du lieber den Battle Royale Tycoon spielen und dein eigenes Battle Royale-Spiel erschaffen? Schreib es uns doch einfach mal in die Kommentare.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung