wtf: Bedeutung der Abkürzung im Internet

Martin Maciej

Das Internet ist voll mit Abkürzungen für verschiedenste Begriffe, Emotionen und Gefühlslagen. Mimik kann z. B. durch verschiedene Smileys ersetzt oder durch einzelne Buchstaben beschrieben werden. Eine Abkürzung, die sehr oft im Netz zu lesen ist, ist „wtf“. Doch was ist die Bedeutung von „wtf“?

wtf: Bedeutung der Abkürzung im Internet

Versierten Internetnutzern ist die Bedeutung von „wtf“ klar, schließlich gehört das Akronym zu den am häufigsten verwendeten Abkürzungen im Chat, in Foren oder in Multiplayer-Spielen. Wer jedoch nicht ständig online unterwegs ist, stellt sich eventuell die Frage, was wtf bei WhatsApp, in SMS und auf Internetseiten bedeuten könnte.

Was bedeutet AMK?

wtf: Bedeutung der Abkürzung

Ausgeschrieben bedeutet „wtf“ „what the f*ck?“.

  • Auf Deutsch übersetzt lässt sich hierunter also so viel wie „Was zum Teufel?“ oder „Was zur Hölle?“ verstehen.
  • „wtf“ wird also verwendet, wenn man einen Sachverhalt oder etwas Gesehenes nicht glauben möchte.
  • Auch Verwunderung, Erstaunen, Entsetzen und eine große Überraschung lassen sich durch „wtf“ ausdrucken.
  • „wtf“ hat sich auch in Chats auf Deutsch eingebürgert und ist regelmäßig zu lesen.
  • Das Gegenstück zu „wtf“ ist „ftw“.

Beispiele für die Verwendung von „wtf“ in Sätzen:

  • „Ich habe deine Freundin gestern mit einem anderen gesehen.“ – „wtf?! Das kann nicht sein.“
  • „WTF, hast du dieses geile Tor bei FIFA 16 gesehen?“
  • „WTF, Bayern hat gegen Darmstadt verloren!“

Die Abkürzung findet sich natürlich auch auf vielen Memes und Bildern im Netz.

Bilderstrecke starten
13 Bilder
Die 13 besten „Es-tut-mir-leid-Sprüche“ für WhatsApp, Facebook und Co.

Was heißt „wtf“?

Bei uns findet ihr viele weitere Erklärungen verschiedener Abkürzungen und Begriffe aus der Netzwelt. So erfahrt ihr bei uns, was „omg“ bedeutet, wieso der Satz „all your base are belong to us“ Kultstatus hat und was „brb“ und „SJW“ bedeuten. Zudem erfahrt bei uns, wieso man mittwochs vom „Bergfest“ spricht. Lest zudem, was unter „Altobelli“ zu verstehen ist.

Wie gut kennst DU dich mit der Jugendsprache aus?

Du meinst du bist Up-to-Date und kennst jeden Slang-Ausdruck und alle Begriffe aus der Jugendsprache? Zeit dein Wissen auf die Probe zu stellen. In unserem Quiz zur Jugendsprache kannst du zeigen, wie gut du dich wirklich auskennst. Bist du bereit für die Herausforderung?

Bild: Anton Watman, Dean Drobot

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA TECH

* Werbung