Der weiße Hai

Martin Beck

„Der weiße Hai“ ist ein US-amerikanischer Spielfilm von 1975, der unter der Regie von Steven Spielberg gedreht wurde. Dieser Film basiert auf dem gleichnamigen Roman von Peter Benchley, der darin Haiangriffe verarbeitete, die zwischen dem 1. und 12. Juli 1916 stattfanden und die vier Todesopfer forderten. Insgesamt wurden in diesen zwölf Tagen fünf Personen angegriffen. Zusammen mit dem zwei Jahre später erschienenen „“ läutete der Film die Ära des Blockbuster-Kinos in Hollywood ein und gilt bis heute als einer der besten Thriller überhaupt. Er sorgte zudem für einen Boom des Tierhorror-Genres und hatte neben den offiziellen Fortsetzungen zahlreiche weitere Produktionen zur Folge.

Die Handlung spielt im Seebad Amity, das von einem menschenfressenden Hai bedroht wird. Nach einigen Todesfällen entschließt sich der Bürgermeister des Ortes endlich, dem Viech auf die Pelle zu rücken. Der richtige Mann dafür ist Quint, ein Haifänger, der zusammen mit Polizeichef Brody und dem Meeresbiologen Hooper in dem Boot Orca zur Jagd aufbricht. Trotz allgemeiner Anitpathien gelingt es den Dreien, den Hai aufzuspüren, der das Boot dann offenbar gezielt aufs Meer lockt und immer wieder angreift.

„Der weiße Hai“ ist ein nahezu perfekter Thriller, der sich vor allem durch sein dichtes, extrem spannendes Drehbuch, die guten Charaktere und natürlich die wirksam gesetzten Schockszenen auszeichnet. Auf keinen Fall vergessen werden darf die Musik von John Williams, dessen Titelthema bis heute zu den meist zitierten Stücken überhaupt gehört. Und dann sind da natürlich noch die drei Hauptdarsteller, Richard Dreyfuss, Robert Shaw und Roy Scheider, die gerade in ihrer holprigen Beziehung zueinander zu ganz großer Form auflaufen.

An „Der weiße Hai“ kommt niemand vorbei. Wer heutzutage Steven Spielberg als lahmen Luschi abtut, der sollte sich schnellstens in Erinnerung rufen, dass der Mann mal einer der besten und mutigsten Regisseure seiner Zeit war.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Film

Alle Artikel zu Der weiße Hai

  • Hier sind die gruseligsten Szenen der Filmgeschichte in einem Video

    Hier sind die gruseligsten Szenen der Filmgeschichte in einem Video

    Mutige vor: Stolze 40 Jump-Scares aus Filmen wie  „Der weiße Hai“, „Alien – Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt“ oder „Insidious“ warten in einem neun minütigen Video auf euch und es gilt: Aushalten! Schafft ihr diese geballte Dosis Horror? 
    Marek Bang
  • Zurück in die Zukunft: Hoverboard-Werbespot feiert den 21. Oktober 2015

    Zurück in die Zukunft: Hoverboard-Werbespot feiert den 21. Oktober 2015

    Der 21. Oktober 2015 steht vor der Tür und Marty McFly  landet samt legendärem DeLorean endlich in der Zukunft. „Zurück in die Zukunft“-Fans wissen natürlich sofort, was gemeint ist und bereiten sich auf die anstehenden Feierlichkeiten ihres favorisierten Kult-Franchise vor. Auch Universal lässt sich nicht lumpen und steuert eine Woche nach dem Trailer zu „Der weiße Hai 19“ nun auch einen fiktiven Werbespot zum...
    Marek Bang 4
  • Monster Fail: Die Top 10 der schlechtesten CGI-Monster der Filmgeschichte

    Monster Fail: Die Top 10 der schlechtesten CGI-Monster der Filmgeschichte

    Ich mag Monster. Auch die Schlechten. Wenn das Kino sich dem Widernatürlichen und unseren ungeheuren Albtraum-Phantasien widmet, läuft mir stets ein wohliger Schauer aus unerklärlicher Faszination über den Rücken. Filme wie „Die Fliege„, „Alien„, „The Thing“ oder auch der „Der weiße Hai“ rangieren auf meinen Lieblingslisten deshalb auch ganz oben. Selbst weniger gelungenen, computergenerierten Filmmonstern à...
    Tobias Heidemann 5
  • News der Woche: Jennifer Lawrence dreht Kriegsdrama mit Steven Spielberg

    News der Woche: Jennifer Lawrence dreht Kriegsdrama mit Steven Spielberg

    In Hollywood kommt es demnächst zu einer Zusammenarbeit zweier wahrer Größen: Regie-Legende Steven Spielberg und die aktuell wohl angesagteste Schauspielerin der Traumfabrik, Jennifer Lawrence, werden erstmals gemeinsame Sache machen. Worum es in ihrem Kriegsdrama „It’s What I Do“ geht, erfahrt ihr in unserer News der Woche!
    Marek Bang 1
  • Neuer Redakteur bei GIGA FILM oder auch: Tobi ist wieder da!

    Neuer Redakteur bei GIGA FILM oder auch: Tobi ist wieder da!

    So. Ich wäre dann wieder da. War was? Hab ich was verpasst? Hat mich hier überhaupt jemand vermisst? Ja? Nein? Geh „kacken du homosexueler GIGA-Beutel?“ Naja, jedenfalls bin ich zurück aus der Elternzeit und fortan wieder als Redakteur für GIGA tätig. Für GIGA FILM um genau zu sein. Richtig gehört: Ich wechsle das Ressort! Was mich mit dem Thema Film verbindet, was man von mir in diesem Bereich erwarten darf, warum...
    Tobias Heidemann 33
  • Trash-Massaker: 40 sehr beschissene Hai-Filme (Video)

    Trash-Massaker: 40 sehr beschissene Hai-Filme (Video)

    Vor ein paar Wochen traf ich mich mit Freunden zu einem Video-Abend der besonderen Art. Über bis heute ungeklärte Umstände war das filmische Meisterwerk „2-Headed Shark Attack“ in unseren Besitz gelangt und wollte nun in seiner fulminanten Scheißigkeit von uns gewürdigt werden. Der Abend war ein voller Erfolg - und er machte Lust auf mehr. Für Nachschub ist also gesorgt. Das Sub-Genre des Hai-Films zeichnet sich...
    Tobias Heidemann
* Werbung