Deutsche Schauspieler bei Game of Thrones

Martin Maciej

Game of Thrones“ gehört zu den beliebtesten TV-Produktionen aller Zeiten. Aufgrund der zahlreichen Schauplätze und Handlungsstränge setzt sich der Cast aus einer Vielzahl von Hauptrollen zusammen. Auch deutsche Schauspieler haben oder hatten bei „Game of Thrones“ ihren Auftritt.

Trotz seines deutschen Vor- und Nachnamens ist Peter Dinklage, der die Rolle von Tyrion Lennister übernimmt, nicht aus Deutschland, hat allerdings immerhin deutsche Vorfahren. In der Besetzung von „Game of Thrones“ finden sich jedoch auch einige Gesichter, die ihre ersten Meriten vor der Kamera hierzulande gesammelt haben.

10 kuriose Fakten über Game of Thrones.

Hauptrolle für Deutsche in Game of Thrones

Allen voran ist hier Sibel Kekilli zu nennen. Kekilli verkörperte von der ersten bis zu vierten Staffel die Rolle der „Shae“. Shae war die Geliebte des oben genannten Tyrion.

  • Geboren wurde Sibel in Heilbronn.
  • Bekannt wurde Kekilli vor allem durch den Spielfilm „Gegen die Wand“ aus der Hand von Fatih Akin. Der Film ist 2004 erschienen.
  • Zuletzt spielte Kekili die Hauptrolle in den Kieler Tatort-Episoden.
  • Ihr Ende bei Game of Thrones fand die deutsche Schauspielerin in der zehnten Folge der vierten Staffel durch den Serientod.

Dieser deutsche Schauspieler ist bei Game of Thrones dabei

Mit Tom Wlaschiha ist ein weiterer deutscher Darsteller noch im Cast von Game of Thrones dabei. Wlaschiha spielt Jaqen H’ghar. Bereits in der zweiten Staffel hatte der in Dohna geborene Schauspieler mehrere Auftritte, ab der fünften Staffel übernahm H’ghar eine wichtigere Rolle in der Serie. Zuvor war Wlaschiha in Nebenrolle diverser internationaler Produktionen zu sehen, darunter in „Duell – Enemy at the Gates“ (2005) und „Operation Walküre – Das Stauffenberg Attentat“ (2008). Fans warten gespannt, welche Rolle H’ghar in der kommenden, siebten Staffel von Game of Thrones übernehmen wird.

Die aktuelle Staffel auf BluRay zum Bestpreis:

Wlaschiha und Kekilli sind nicht die einzigen deutschen Darsteller in der Serie. Laura Pradelska hatte jedoch nur ein kurzes Vergnügen am GoT-Set. In der zweiten Staffel spielte sie die Priesterin Quaithe.

Das Ende von Game of Thrones ist nah. Ungewiss, ob noch neue Charaktere in den letzten beiden Staffel eingeführt werden. Für die Zukunft wurde jedoch bereits ein Game-of-Thrones-Spin-Off angekündigt. Auch hier könnte sicherlich der eine oder andere deutsche Schauspieler seine Rolle finden.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA FILM

* Werbung