PS4: 4K-Inhalte wiedergeben – geht das?

Martin Maciej

4K-Fernseher werden immer populärer. Wer ein aktuelles TV-Gerät im Wohnzimmer stehen hat, will natürlich auch alle Möglichkeiten des High-End-Fernsehers auskosten. Hat man eine Sony-Konsole daneben stehen, stellt sich die Frage, ob die PlayStation 4 4K-fähig ist und welche Inhalte unterstützt werden.

PlayStation 4: Keine Unterstützung von 4K

Wollt ihr auf der PS4 4K-Filme oder -Spiele sehen, müssen wir euch leider enttäuschen. Es ist und es wird nicht möglich sein, dass Sonys Konsole vierter Generation die gestochen scharfe Auflösung unterstützt. Als einziger Wermutstropfen bleibt euch aber die „PlayStation 4 2.0“, die sich PlayStation 4 Pro nennt.

Jetzt Ps4 Pro kaufen und 4K-Inhalte sehen! *

Mit dem Codenamen PS4 Neo wurde sie damals als Gerücht gestreut, jetzt ist sie Wahrheit. Die verbesserte PlayStation 4 Pro kann 4K – aber leider auch nicht so richtig. Denn hierbei handelt es sich nicht immer um natives 4K. Die Konsole skaliert also nur hoch, aber auch nicht immer. So könnt ihr einige Filme in echtem 4K genießen. Spiele wie Skyrim, The Witness oder NBA 2K18  könnt ihr auch in nativen 4K auf der PS4 Pro genießen. Aber eben nicht alle Videospiele profitieren davon. Einige werden auch hochskaliert.

Bilderstrecke starten
10 Bilder
Mit diesen 9 Tricks kannst du deine PlayStation 4 noch besser nutzen.
Eine Alternative wäre dann die Xbox One X, die mit einem Update natives 4K anbietet – und zwar immer und bei allen Inhalten.

4K-Auflösung auf der PS4 Pro einstellen – so geht’s

Ihr solltet zuerst sichergehen, dass ihr auch einen 4K-fähigen Bildschirm besitzt. Schließt eure Konsole mit einem Premium-HDMI-Kabel an das Display an. Um jetzt auch die scharfe Auflösung erleben zu können, müsst ihr 4K noch aktivieren. So geht’s:

  1. Startet eure PS4 Pro und geht zu den Einstellungen.
  2. Sucht nach Ton und Bild und dann Videoausgangseinstellungen.
  3. Stellt die Auflösung jetzt auf 2160P – YUV420 oder 2160p- RGB.

Kennt ihr euch mit der PlayStation aus? Dann beweist es in diesem Quiz:

Sind diese beiden Optionen ausgegraut, kann euer Fernseher sie nicht richtig anzeigen. Steht die Einstellung auf Automatisch, sucht sich die Konsole die höchste Auflösung aus, die euer Wiedergabegerät abspielen kann. Euer Wiedergabegerät muss 4K/60 Hz unterstützen. Zudem kann es sein, dass ihr noch 4K bei eurem Bildschirm einstellen müsst. Sucht dazu die Einstellungen auf und aktiviert diese Auflösung.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

* gesponsorter Link