PS4: Benutzer löschen - so geht es schnell und einfach

Christopher Bahner

Wenn ihr auf der PS4 Benutzer löschen wollt, sind dafür nur wenige Schritte notwendig. Manchmal ist es nötig, auf der PlayStation 4 ein wenig aufzuräumen und nicht mehr nötige Benutzer-Accounts zu entfernen. Im Folgenden erklären wir euch schnell und einfach, wie das funktioniert.

Ab in die virtuelle Realität mit PSVR! *

Wenn es sich bei der PS4 um eure eigene handelt, bei der ihr als Primär-Account angemeldet seid, könnt ihr andere Benutzer ganz einfach löschen. Wollt ihr aber euren eigenen Primär-Account löschen, solltet ihr einiges beachten. Aber der Reihe nach…

Auch interessant: Wir zeigen euch, wie ihr Musik und Videos auf der PS4 abspielen könnt.

Videos und Musik auf der PlayStation 4 (Pro) abspielen.

Benutzer auf der PS4 löschen

Loggt euch zunächst mit eurem Account auf der PS4 ein. Zudem müsst ihr Primärnutzer sein, um andere Benutzer zu löschen. Dazu muss die PS4 in den Konto-Einstellungen als eure primäre PS4 eingestellt sein. Geht dann wie folgt vor, um einen Benutzer zu löschen:

  1. Navigiert im PS4-Menü in die obere Leiste und geht hier ganz rechts auf den Werkzeugkasten, um die „Einstellungen“ zu öffnen.
  2. Im anschließenden Menü öffnet ihr den Punkt „Login-Einstellungen“ und im nächsten Bildschirm „Benutzerverwaltung“.
  3. Nun könnt ihr über den Menüpunkt „Benutzer löschen“ alle vorhandenen Accounts auf der PS4 löschen.
  4. Wählt den oder die Accounts aus, die ihr löschen wollt und bestätigt eure Auswahl auf den folgenden Bildschirmen.

Ob das Löschen erfolgreich könnt ihr beim Ausloggen überprüfen. Sofern der gelöschte Account nicht mehr im Startbildschirm zur Auswahl erscheint, wart ihr erfolgreich.

Hinweis: Wollt ihr einen Primär-Account löschen, wird die PS4 auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und neu initialisiert. Achtung, dabei gehen alle ungesicherten Dateien verloren. Sichert diese also vorher entweder in der Cloud (PS Plus benötigt) oder auf einem USB-Stick. Dies macht ihr unter Einstellungen → Gespeicherte Daten → Daten im Systemspeicher.

Wollt ihr auf der PS3 Benutzer löschen, verraten wir euch im verlinkten Artikel, wie das funktioniert. Falls ihr stattdessen euer PSN-Konto löschen wollt, helfen wir euch hier ebenfalls weiter.

Nur die wenigsten PS-Spieler können alle unsere Fragen im PlayStation-Quiz beantworten. Gehört ihr dazu?

Wenn ihr eure PS4 übrigens direkt neu aufsetzen wollt, könnt ihr euch das Löschen einzelner Accounts sparen. Geht einfach direkt auf Einstellungen → Initialisierungen → PS4 initialisieren → Vollständig und folgt den weiteren Anweisungen. Denkt auch hier daran, eure Daten in der Cloud oder auf einem USB-Stick zu speichern. Das Zurücksetzen kann übrigens mehrere Stunden in Anspruch nehmen. Macht euch also darauf gefasst.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Cyberpunk 2077: 4 coole Details aus der gamescom 2019-Demo

    Cyberpunk 2077: 4 coole Details aus der gamescom 2019-Demo

    Hey Punks! Auf den Straßen von Night City ist es Nacht geworden, während in einem alten gamescom-Kabuff im Underground die heiße 50-Minuten-Demo zum Rollenspiel Cyberpunk 2077 hinter verschlossenen Türen gezeigt wird. Was gibt's Neues zum Spiel? Schließ' dich per Cyberlink an meinen Memory-Chip, dann zeige ich es dir.
    Marina Hänsel
* Werbung