Xbox als DVD-Player: Filme schauen - so geht's

Hoang

Heutige Konsolen sind wahre Alleskönner und können durchaus alleine im Wohnzimmer stehen. Mit der Xbox 360 kann man nicht nur einen schönen Zocker- sondern auch einen gemütlichen DVD-Abend abhalten. Wer das noch nie gemacht hat und nicht vorhat, bei einem spontanen Ereignis vor den Gästen mit den Silberscheiben (auch gebrannte gehen) vor der Xbox als DVD-Player lange rumzuhantieren, sollte die Vorgehensweise schon mal gelesen haben:

Xbox als DVD-Player: Filme schauen - so geht's
  1. Die Xbox einschalten und nebenbei sich schon die Filme zurechtlegen
  2. Auf die Taste über dem Laufwerk drücken, um dieses zu öffnen.
  3. Die DVD einlegen und erneut auf die Taste drücken, um das Laufwerk zu schließen.
  4. Die Konsole startet automatisch mit dem Lesen und dem Abspielen der DVD, eventuell müsst Ihr noch Eure favorisierte Sprache auswählen.
  5. Zurücklehnen und Film genießen.

Viel Spaß!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • PS4: Diese 12 Exklusiv-Titel bekommt ihr noch in dieser Generation

    PS4: Diese 12 Exklusiv-Titel bekommt ihr noch in dieser Generation

    Seit der E3 2016 wissen wir: Sony hat so einige heiße Eisen für die PlayStation 4 im Feuer. Bei den ganzen Spielen, die sich bei den hauseigenen Studios in Entwicklung befinden oder in Kooperation mit externen Entwicklern entstehen, könnt ihr schon einmal den Überblick verlieren.
    Johannes Repp
  • League of Legends: Wild Rift

    League of Legends: Wild Rift

    Riot Games kündigt zum zehnjährigen Jubiläum von League of Legends einen Ableger des beliebten MOBA-Spiels an, das neue „League of Legends: Wild Rift“ kommt voraussichtlich 2020 in den Handel.  Der Ableger soll laut Entwickler kein Port der PC-Version sein, sondern eine Neuentwicklung für Konsolen und iOS- und Android-Geräte. An dieser Stelle sammeln wir alle Infos, News und Trailer zum Spiel.
    Achim Truckses
  • Kostenlos: Holt euch gratis etliche Spiele aus eurer Kindheit

    Kostenlos: Holt euch gratis etliche Spiele aus eurer Kindheit

    Damals. Damals, als ihr vorsichtig Spielelösungen aus einer Zeitschrift geschnitten habt. Damals, als euer großer PC-Tower noch zufrieden vor sich hin pfiff, während er langsam heiß lief. Damals, als einige grafisch sehr realistische Spiele noch über ein seltsames Betriebssystem namens DOS liefen – dieses Damals ist zurück. Oder eher die Spiele. Und sie sind auch noch kostenlos.
    Marina Hänsel
* Werbung