Manche Kunden von 1&1 fühlen sich derzeit benachteiligt, wenn sie zu einem der neuen und günstigen DSL-Angebote von Drillisch wechseln möchten. Bessere Konditionen erhalten sie nicht, denn sie werden nicht als Neukunden akzeptiert. Ein Anbieterwechsel würde gar nicht stattfinden, meint 1&1.

Wechsel von 1&1 zu Drillisch: DSL-Kunden beschweren sich

1&1 und Drillisch gehören zusammen, doch ein Wechsel zu günstigen DSL-Angeboten wird Kunden von 1&1 erschwert. Da Drillisch seine DSL-Tarife nun auch für Neukunden anbietet, sind einige 1&1-Kunden hellhörig geworden. Schon bei 19,99 Euro im Monat geht es los und die Preise bleiben auch nach dem ersten Jahr gleich. Eine derartige Garantie bietet 1&1 nicht an.

Interessenten behaupten nun, dass 1&1 ihnen bewusst Steine in den Weg legen würde. Ein Wechsel von 1&1 zu Drillisch zu Neukunden-Konditionen scheitert alleine schon daran, dass sich 1&1 nicht als alter Anbieter eintragen lässt – schließlich handelt es sich um den gleichen Konzern.

Das sieht auch 1&1 so, wie ein Sprecher erläutert: „Beim Dril­lisch DSL-Tarif handelt es sich um ein Produkt von 1&1. Dies wird dem Kunden auch im Bestell­pro­zess erläu­tert. Es handelt sich bei dem darge­legten Sach­ver­halt daher nicht um einen Anbie­ter­wechsel.“

Kunden kritisieren auch das Kommunikationsverhalten von 1&1. Auf Fragen per E-Mail rund um einen Wechsel zu Drillisch würde gar nicht erst geantwortet, bessere Angebote der Untermarke selbst an der Hotline von 1&1 nicht erwähnt. Auch über die Mobilfunkangebote von Drillisch, zu denen unter anderem sim.de und winSIM gehören, sollen Fragen zu einem möglichen Wechsel ohne Antwort geblieben sein (Quelle: teltarif.de).

Auch bei Handytarifen sollten ein paar Dinge beachtet werden:

Wann ist ein Handytarif gut? Wir rechnen nach! Abonniere uns
auf YouTube

1&1 Drillisch sieht keine Verpflichtung

1&1 ist nicht verpflichtet, Kunden bei einem Wechsel hin zu Drillisch-DSL bessere Konditionen anzubieten. Fest steht aber auch, dass 1&1 nach neuen gesetzlichen Regelungen die günstigeren Tarife von Drillisch im eigenen Kundencenter auflisten muss, wenn es sich bei 1&1 und Drillisch um den gleichen Anbieter handelt.