Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Digital Life
  4. Achtung vor Phishing-SMS: DHL-Fake ist fast zu gut, um ihn zu erkennen

Achtung vor Phishing-SMS: DHL-Fake ist fast zu gut, um ihn zu erkennen

DHL warnt aktuell vor einer besonders perfiden Betrugsmasche. (© IMAGO / Lobeca)

Verbraucher sollten aktuell genau hinsehen, wenn eine SMS von DHL auf dem Smartphone landet. Der Paketdienstleister warnt vor einer Phishing-Masche, die es in sich hat. Können solche Fake-Nachrichten oft einfach als Betrugsversuche identifiziert werden, ist das bei der aktuellen Welle fast unmöglich.

 
DHL
Facts 

Achtung vor Phishing-SMS: DHL warnt vor perfider Fake-Nachricht

DHL-Kunden sollten auf der Hut sein. Aktuell warnt der Paketdienstleister vor einer raffinierten Nachricht, die angeblich von DHL selbst stammen soll. Dem ist jedoch nicht so. Darin werden Adressen abgefragt oder es ist eine Aufforderung enthalten, die eigenen Daten bei DHL zu aktualisieren. Wie immer gilt: Folgt nicht dem Link, der in der SMS-Nachricht enthalten ist und installiert vor allem keine Programme, die euch über solche Nachrichten angeboten werden.

Anzeige

Das besondere Problem an diesem aktuellen Smishing-Fall ist laut DHL: Die Nachricht der Betrüger ist sehr gut gemacht. Teilweise würden die Nachrichten daher bei Betroffenen im Smartphone in echten Chatverläufen mit DHL auftauchen. Obwohl DHL oder DHL Paket als Absender der SMS angezeigt würde, stamme die Nachricht aber nicht wirklich von DHL. Besonders für Kunden, die echte SMS-Benachrichtigung aktiviert haben oder derzeit auf ein Paket warten, kann die Fake-SMS so zum Problem werden.

Anzeige

Einen Hinweis gibt es aber doch: „Wir fordern dich aber grundsätzlich nie per SMS zu Zahlungen oder (Adress-)Datenänderungen auf“, erklärt DHL in einem Facebook-Post:

Daran könnt ihr also zumindest in diesem Fall erkennen, ob der Absender einer Nachricht euch übers Ohr hauen will oder tatsächlich das echte Unternehmen dahintersteckt. Grundsätzlich gilt: Um eure Daten zu schützen, solltet ihr möglichst nie Links aus Nachrichten folgen, die ihr nicht zweifelsfrei als verlässlich erkennen könnt.

Anzeige
Was bedeutet Phishing?
Was bedeutet Phishing? Abonniere uns
auf YouTube

Augen offen halten: Worauf Verbraucher besonders achten sollten

Habt ihr doch Zweifel, lohnt es sich, selbst online nachzuforschen. Wenn ihr ohne den Link zu nutzen, die DHL-Webseite aufruft und euch als Kunden anmeldet, erhaltet ihr auch dort alle nötigen Informationen zu euren Sendungen oder Paketen, die euch erwarten. Wer außerdem die Augen offen hält nach aktuellen Fällen von Betrugsversuchen via Phishing, ist frühzeitig gewarnt.

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige