Bei der Ankündigung der Apple Watch 7 im September konnte oder wollte der iPhone-Hersteller noch keinen konkreten Termin für den Verkaufsstart bestätigen. Jetzt aber bricht der Hersteller endlich sein Schweigen.

 
Apple
Facts 
Update vom 4. Oktober 2021: Die Vermutungen waren goldrichtig. Wie Apple soeben mitteilt, nimmt der Hersteller ab Freitag, den 8. Oktober (14 Uhr), die ersten Bestellungen für die Apple Watch 7 im Apple Online Store entgegen (Quelle: Apple). Ausgeliefert wird die Smartwatch eine Woche später am 15. Oktober, dann finden wir sie auch in den Geschäften. Europäische Preise wurden nun auch kommuniziert. Hierzulande kostet die Apple Watch 7 ab 429 Euro und damit exakt so viel wie der Vorgänger.

Originalartikel:

Eigentlich hätte man erwartet, dass Apple für die neue Smartwatch am Tag der Vorstellung konkreter wird. Doch daraus wurde nichts, auch heute noch heißt es zur Verfügbarkeit der Apple Watch 7 lapidar: „Alle Apple Watch Series 7 Modelle werden später in diesem Herbst erhältlich sein.“

Apple Watch 7: Verkaufsstart bereits Mitte Oktober?

Doch was heißt dies schon? Im schlimmsten Fall könnten wir also auch bis Mitte Dezember warten müssen, immerhin solange dauert der kalendarische Herbst. Doch soweit kommt es wohl nicht, zumindest wenn wir den Worten von Jon Prosser Glauben schenken. Der umtriebige Apple-Insider verrät jetzt: Vorbestellungen könnten schon in der Kalenderwoche 40 (unserer Einschätzung nach also wahrscheinlich am Freitag, 8. Oktober) angenommen werden mit einem eigentlichen Verkaufsstart beziehungsweise einer Belieferung dann Mitte Oktober (Quelle: Front Page Tech).

Das neue Display der Apple Watch 7 und dessen Vorzüge werden im folgenden Video präsentiert:

Apple Watch 7: Alle neuen Funktionen der Smartwatch

Prosser bezieht sein aktuelles Wissen aus „nach Angaben mehrerer mit der Veröffentlichung vertrauter Quellen“, benennt diese aus verständlichen Gründen aber natürlich nicht direkt. In der Vergangenheit lag der Insider oftmals richtig, musste aber auch schon Fehleinschätzungen eingestehen. Man sollte also auch diese Meldung mit der nötigen Skepsis betrachten, darf jedoch gerne auf deren Richtigkeit hoffen.

Europäische Preise noch nicht veröffentlicht

Zum Preis hierzulande verriet Apple noch nichts, gab diesen jedoch für die USA schon bekannt. Dort wird die günstigste Variante 399 US-Dollar kosten, übernimmt also den Preispunkt des Vorgängers. Man kann also auch in Deutschland mit ähnlichen Preisen wie zuvor rechnen. Zur Erinnerung, die Apple Watch 6 kostet hierzulande ab 429 Euro.

Für die Aluminiummodelle der Apple Watch 7 können die Kundinnen und Kunden zwischen fünf frischen Farben wählen: Mitternacht, Polarstern, Grün, Blau und Rot. Die Editionsmodelle aus Titan und die Varianten aus Edelstahl gibt's in den bisherigen Farbversionen. Preise für diese Modellvarianten hat Apple auch in den USA bisher noch nicht kommuniziert.