Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. Assassin’s Creed Mirage: Ubisoft verrät endlich Release-Termin

Assassin’s Creed Mirage: Ubisoft verrät endlich Release-Termin

Assassin’s Creed Mirage: Ubisoft bestätigt Release-Leak. (© Ubisoft)
Anzeige

Ubisoft hat endlich bekannt gegeben, wann Assassin’s Creed Mirage in den Handel kommen soll – und obendrauf einen neuen Gameplay-Trailer gezeigt. Ein Leaker, der das Zeitfenster zuvor bereits eingegrenzt hatte, behält somit Recht.

Update vom 25. Mai 2023:

Beim PlayStation Showcase Event hat Ubisoft einen neuen Trailer zu Assassin’s Creed Mirage vorgestellt – und dabei ebenfalls den Release-Termin verraten. Ihr könnt das neue Assassinen-Abenteuer ab dem 12. Oktober 2023 zocken – Leaker j0nathan lag mit seinen Informationen also genau richtig.

Anzeige

Schaut euch hier den neuen Trailer zu Assassin’s Creed Mirage an:

Assassin’s Creed Mirage: Gameplay Trailer
Assassin's Creed Mirage [Playstation 5]
Assassin's Creed Mirage [Playstation 5]
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 15.06.2024 09:06 Uhr

Originalmeldung vom 20. Mai 2023:

Mit Assassin’s Creed: Mirage will Ubisoft zu den Wurzeln der Reihe zurückkehren und ein klassisches Stealth-Parcours-Erlebnis in einem schmaleren Ausmaß bieten. Seit dem letzten Trailer ist es allerdings still um das kommende Abenteuer geworden. Nun gibt ein Leaker Entwarnung und verspricht Fans, dass sie das Spiel bereits in wenigen Monaten zocken können.

Anzeige

Assassin’s Creed: Mirage soll schon im Oktober erscheinen

Anfang April 2023 wurden Gerüchte laut, dass Assassin’s Creed: Mirage möglicherweise verschoben werden muss und erst 2024 erscheinen würde. Dataminer j0nathan, der schon in der Vergangenheit mit mehreren Leaks rund um die Assassin’s-Creed-Reihe richtig lag, hat nun neue Infos zum Release-Termin von AC: Mirage bekannt gegeben. In einem Video erklärt er, dass das Datum intern bei Ubisoft aktuell auf den 12. Oktober 2023 festgelegt worden sei. (Quelle: VGC)

Anzeige

 Laut j0nathan sei es zwar möglich, dass der Termin noch um einige Wochen verschoben werden könnte, doch später als November solle der nächste Eintrag im Assassin’s-Creed-Franchise seinen Informationen nach nicht erscheinen. Ob es verschoben wird, könnte dabei von dem Release-Plan anderer Publisher abhängen.

Ubisoft verstärkt die Arbeit rund um Assassin’s Creed

Es ist kein Geheimnis, dass Assassin’s Creed eines der stärksten Zugpferde von Publisher Ubisoft ist – neben Mirage sollen derzeit schließlich noch neun weitere Assassinen-Spiele in Arbeit sein. Um alle diese Projekte weiterhin vorantreiben zu können, weist Ubisoft dem Franchise jetzt noch mehr Entwickler zu. Aktuell arbeiten bereits rund 2.000 Angestellte an der Reihe und diese stattliche Zahl soll in den nächsten Jahren noch um 40 Prozent vergrößert werden, wie Ubisofts neuester Finanzbericht verrät. Assassin’s Creed: Mirage soll somit dieses Jahr nur der erste Tropfen in einer Riesenwelle an neuen Spielen der Abenteuer-Reihe werden. (Quelle: Gamesradar)

Anzeige

In unserer Bilderstrecke zeigen wir euch, wie lange ihr zocken müsst, um die Assassin’s-Creed-Reihe durchzuspielen:

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige