Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. Asus ROG Phone 6 (Pro) vorgestellt: Gamer werden dieses Handy lieben

Asus ROG Phone 6 (Pro) vorgestellt: Gamer werden dieses Handy lieben

Das neue Asus ROG Phone 6 in weißer und schwarzer Ausführung.Asus)

Asus hat ein neues Smartphone der ROG-Reihe präsentiert, das mit besonders starker Leistung glänzen möchte. Auch beim Display des Asus ROG Phone 6 (Pro) hat sich der Hersteller ins Zeug gelegt, was vor allem Gamer erfreuen wird. Ein Schnäppchen ist das Android-12-Handy aber sicher nicht.

 
ASUS
Facts 
ASUS

Asus ROG Phone 6 (Pro): Gaming-Handy mit speziellem Display

Nach dem ROG Phone 5s hat Asus der Öffentlichkeit jetzt das ROG Phone 6 (Pro) gezeigt. Im direkten Vergleich mit dem Vorgänger hat es vor allem beim Display erfreuliche Neuerungen gegeben. Der 6,78-Zoll-AMOLED-Bildschirm im 20:9-Format bietet eine Bildwiederholrate von satten 165 Hz. Beim ROG Phone 5s waren es „nur“ 144 Hz. Die noch höhere Wiederholfrequenz soll für flüssigere Inhalte-Darstellung sorgen, was sich vor allem beim Gaming bemerkbar macht.

Anzeige

Auch vom Display abgesehen ist Asus bei seinem neuen Smartphone in die Vollen gegangen. Statt auf einen Snapdragon 888 Plus setzt der Hersteller auf den noch schnelleren Snapdragon 8+ Gen 1 als Prozessor. Die Leistung soll sich laut Asus um ganze 50 Prozent erhöht haben.

In Sachen Akku und Kamera halten sich die Änderungen in Grenzen. Es bleibt bei einer Akkukapazität von 6.000 mAh und einer maximalen Ladeleistung von 65 Watt. Wireless Charging wird erneut nicht unterstützt. Die dreifache Kamera auf der Rückseite erlaubt Bilder mit 50 MP, 13 MP (Ultraweitwinkel) und 5 MP (Makro). Selfies sind mit 12 MP möglich.

Anzeige

Speziell für Gamer hat Asus berührungssensitive Flächen im Gehäuse des Handys untergebracht. Diese dienen als Schultertasten, ganz ähnlich wie bei herkömmlichen Controllern. Als zweites Mini-Display auf der Rückseite kommt eine RGB-Matrix zum Einsatz (Quelle: Asus).

Mehr zum Handy im Video:

Trailer zum Asus ROG Phone 6 (Pro)
Trailer zum Asus ROG Phone 6 (Pro)

Neues Asus-Handy ab 999 Euro

Für das ROG Phone 6 in weißer oder schwarzer Ausführung möchte Asus mindestens 999 Euro haben. Für diesen Preis gibt es 12 GB RAM und 256 GB Speicher. Falls es 16 GB RAM und 512 GB Speicher sein sollen, fallen 1.149 Euro an. Die Pro-Variante mit 18 GB RAM und 512 GB Speicher wird für 1.299 Euro angeboten. Die beiden Handys gehen Anfang August in den Verkauf, können aber schon vorbestellt werden (bei Asus ansehen).

Anzeige

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.

Anzeige