Der ganz große Wurf dürfte das Galaxy Z Fold 4 wohl eher nicht werden. Einem neuen Leak zufolge wird sich das Falt-Handy von Samsung kaum vom Vorgänger unterscheiden – zumindest beim Design der Rückseite. Zuvor war noch über ein anderes Aussehen spekuliert worden.

 
Samsung Electronics
Facts 

Samsung Galaxy Z Fold 4: Kaum Design-Änderungen?

Die vierte Generation von Samsungs Falt-Handy steht zwar noch nicht unmittelbar vor der Vorstellung, doch so langsam verdichten sich die Gerüchte rund um das besondere Handy mit Klapp-Mechanismus. Anders als zuvor berichtet, soll in Sachen Design keine Revolution anstehen. Ganz im Gegenteil dürfte mancher Kunden die Unterschiede auf den ersten Blick gar nicht bemerken.

Einem neuen Leak zufolge werden die Kameras auf der Rückseite nun doch nicht anders gestaltet. Demnach bleibt zumindest in diesem Bereich alles beim Alten. Der Leaker ist sich zudem sicher, dass die Hauptkamera Fotos mit bis zu 50 MP erlaubt. Zur Erinnerung: Beim Galaxy Z Fold 3 bieten alle drei Linsen der rückwärtigen Kamera nur maximal 12 MP. Der Nachfolger könnte zudem einen dreifachen statt zweifachen optischen Zoom erhalten.

Mit einer mehr oder weniger unsichtbaren Frontkamera ist beim Galaxy Z Fold 4 erneut zu rechnen. Hier hat sich Samsung hoffentlich ins Zeug gelegt und präsentiert eine bessere Lösung, als es beim Vorgänger der Fall war. Auch der Display-Knick soll weniger prominent ausfallen.

Die Abmessungen im ausgeklappten Zustand sollen sich beim Galaxy Z Fold 4 nicht verändern, was auf ein gleich großes Display hinweist. Damit käme das Handy auf 158,2 × 128,1× 6,4 mm.

Was das Galaxy Z Fold 3 und Galaxy Z Flip 3 so besonders machen:

Samsung Galaxy Z Fold 3 & Z Flip 3 im Hands-On: Noch nicht ganz Mainstream Abonniere uns
auf YouTube

Samsung Galaxy Z Fold 4 mit neuem Prozessor

Statt des Snapdragon 888 dürfte im Samsung Galaxy Z Fold 4 der neuere und schnellere Snapdragon 8+ Gen 1 von Qualcomm verwendet werden. Die Kapazität des Akkus soll erneut bei 4.400 mAh liegen, die Batterie dürfte sich wieder mit 25 Watt aufladen lassen.

Zu einem Veröffentlichungstermin hat sich Samsung noch nicht geäußert. Das Galaxy Z Fold 4 und Galaxy Z Flip 4 könnte für August oder September 2022 geplant sein.