Zum ersten Mal wurde ein Call of Duty-Teil innerhalb eines anderen Teils der Reihe vorgestellt. Spieler konnten an einem Event in Warzone teilnehmen, um den ersten echten Trailer von Call of Duty: Black Ops Cold War sehen zu können.

 

Call of Duty: Black Ops Cold War

Facts 
Call of Duty: Black Ops Cold War

Ein Warzone-Event präsentiert Black Ops Cold War

Heute um 19:30 Uhr gab es ein Playlist-Update in CoD: Warzone. Spieler konnten den Modus „Know Your History“ wählen und wurden mit einem Quad in Verdansk abgesetzt. Dort gab es dann ein paar Aufgaben zu erfüllen, Map-Informationen von anderen Spielern sammeln, einen Schlüssel sichern, diesen dann entschlüsseln und eine Blaupause bekommen. Egal ob die Schritte abgeschlossen wurden oder nicht, am Ende wartete dieser Trailer:

Call of Duty: Black Ops Cold War – Reveal-Trailer

Tatsächlich bestätigte die anschließende Pressemitteilung, was die Leaks bereits verraten haben. Der Release ist am 13. November 2020 und am 9. September wird der Multiplayer vorgestellt. Die Kampagne, welche übrigens von Raven entwickelt wurde, setzt nach Black Ops 1 ein und holt zu den neuen Charakteren auch Woods, Mason und Hudson zurück. Diese Kampagne sollt ihr mit einem selbst erstellten Charakter spielen können und die Geschichte hat verschiedene Enden.

Bilderstrecke starten(9 Bilder)
CoD Black Ops - Cold War: Alle Granaten - Primär- & Taktikausrüstung im Überblick

Warzone-Inhalte in Black Ops Cold War

Spielern ist es möglich, Inhalte und Spielfortschritt von Warzone in BOCW zu übertragen, der Spielfortschritt wir sogar von den beiden Spielen geteilt. Wie genau das funktionieren wird, wurde aber noch nicht verraten.

Beta, Crossplay und Crossgen

Wer das Spiel vorbestellt, erhält Zugang zur Beta von BOCW, die Zeiten dafür sollen bald bekannt gegeben werden. Das neue Black Ops erlaubt Crossplay zwischen PS5, PS4, Xbox Series X, Xbox One und PC. Bei DLCs und Monetarisierung wird Activision beim Modern Warfare-Ansatz bleiben, das bedeutet kostenlose Inhalte wie Maps und Waffen für alle und einen Battle Pass für Spieler, die mehr wollen.

Weitere Infos zu Call of Duty: Black Ops Cold War folgen in den nächsten Tagen.

Daniel Hartmann
Daniel Hartmann, GIGA-Experte für FPS, E-Sport, Streaming-Kultur und Mass Effect.

Ist der Artikel hilfreich?