Diese Woche stehen ein paar interessante Neurunge in Call of Duty: Warzone an. Ein neues Item, sowie neue Waffen für den Gulag mischen Verdansk auf und ein komplett neuer Spiel-Modus will zurück zu den Wurzeln.

 

Call of Duty: Warzone

Facts 
Call of Duty: Warzone

Call of Duty: Warzone macht einiges anders als andere Genre-Vertreter, gerade die Wiedereinstiegsmöglichkeiten sind schon ein Alleinstellungsmerkmal. Ein neuer Modus soll aber nun weglassen, was Warzone einzigartig macht.

Call of Duty: Modern Warfare | Warzone - Saison 3 Battle Pass - Inhalte im Überblick.

Neues Item: Armor-Box

Erst kürzlich bedachte Infinity Ward die wichtigen Armor-Plates mit einem neuen Item. Mit dem „Armor Satchel“ konnten Spieler acht anstatt der maximalen fünf Rüstungsplatten tragen. Mit dem aktuellen Patch gibt es ein weiteres Item für Armor-Plates. Die Armor-Box funktioniert wie der Ammo-Box, sie stattet also das gesamte Team mit Plates aus. Ihr könnt sie als Loot finden oder an einer Buy Station kaufen.

Neue Waffe im Gulag

Zu der Loadout-Rotation die ihr zufällig für euer Gulag-Duell bekommt, werden nun sechs Sturmgewehre und vier Maschinenpistolen hinzugefügt:

  • Kilo 141
  • M4
  • AK-47
  • M13
  • SCAR
  • Ram-7
  • MP5
  • AUG
  • P90
  • Striker 45

Es wurden nur vollautomatische Waffen hinzugefügt, keine mit Einzel- oder Burst-Modus.

Neuer Modus: Classic Battle Royale

Diesen Classic-Modus könnt ihr nur für einen begrenzten Zeitraum spielen. Hier geht es zurück zu der Basis von Battle Royale, das heißt, es gibt keinen Gulag, keine Aufträge und keine Buy Stations. Damit fehlen für diesen Spielmodus die mitunter größten Unterschiede zwischen Warzone und anderen Battle Royale-Spielen.

All das, könnt ihr auch noch mal in den Patch-Notes und im Games Blog von Activision nachlesen.

Bilderstrecke starten(48 Bilder)
CoD Modern Warfare: Alle Waffen mit Liste und Stats

Gerade das neue Item Armor-Box könnte für Teams ein wichtiger Gegenstand in der finalen Phase eines Matches sein, in der Buy Stations nicht mehr erreicht werden können und die Verfügbarkeit von Rüstung ein entscheidender Faktor ist. Was haltet ihr von den Neuerungen? Glaubt ihr, Warzone braucht diesen Classic-Modus? Schreibt es in die Kommentare.