Ein französisches Gaming-Portal will von Blizzard-internen Quellen wissen, dass ein Remaster von Diablo 2 bereits in Arbeit ist. Der Release soll noch in diesem Jahr erfolgen.

 

Diablo II

Facts 
Diablo II

Um Diablo 4 ist es zur Zeit sehr still, doch meldet sich ein anderer der Teil zurück aus der Hölle. Diablo 2 soll ein Remaster bekommen, das will ActuGaming von Quellen aus dem nahen Umfeld des Studios wissen. Unter dem Titel Diablo 2 Resurrected soll gegen Ende des Jahres 2020 die Neuauflage erscheinen.

Natürlich ist davon noch nichts offiziell, doch kann den Berichten des Redakteurs Julien Blary durchaus Beachtung geschenkt werden. Bereits in der Vergangenheit wusste er schon vorher über die Ankündigungen von Overwatch 2, Diablo 4 und WoW: Shadowlands Bescheid. Seine Quellen könnten also auch was Diablo 2 Remaster angeht, korrekt sein.

Ein Remaster wäre eine enorme Aufgabe

Bereits vor Jahren kam ans Licht, das viele Assets des Originals und auch der Quell-Code verloren gegangen sind. Das Spiel konnte damals mit den Versionen rekonstruiert werden, die Entwickler zu Testzwecken mit nach Hause genommen hatten, die Originale sind jedoch weg. Ein Remaster müsste also mit viel Aufwand entwickelt werden und wäre dann eher als Remake zu betrachten.

Bis jetzt ist davon noch nichts offiziell, vielleicht überrascht Blizzard uns ja bald mit der Ankündigung.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.