Die FritzBox von AVM gehört zu den beliebtesten und besten DSL-Routern in Deutschland. Bei Notebooksbilliger.de bekommt ihr den Hochleistungs-Router jetzt im Bundle-Angebot zu einem Hammer-Preis. GIGA verrät euch, für wen sich der Kauf lohnt.

Update vom 02.07.2020: 

Notebooksbilliger.de hat spontan die eigene „Black Week“ gestartet und bietet auf der Aktionsseite Produkte aus verschiedenen Kategorien rabattiert an. Unter den Angeboten findet sich auf die beliebte FritzBox 7590. Im Bundle mit dem FritzRepeater 2400 bekommt ihr die FritzBox 7590 aktuell für nur 219,49 Euro. Gebt dafür an der Kasse einfach den Rabattcode„NBBAVMWEEK“ ein.

Das Angebot lohnt sich für alle, die den Repeater gebrauchen können. Für gewöhnlich kostet der FritzRepeater 2400 heruntergesetzt circa 70 Euro (Preisvergleich: idealo.de). Das bringt den Preis für die FritzBox 7590 rechnerisch auf 149,49 Euro – ein absolutes Schnäppchen. Die Bestellung ist zudem versandkostenfrei. Spätestens am 06.07.2020 endet die Aktion, sofern der Vorrat reicht.

FritzBox 7590 bei Notebooksbilliger ansehen

Originalartikel:

AVM FritzBox 7590: Der All-in-One-Router wird günstiger

Wer aktuell auf der Suche nach einem neuen Router ist, der könnte zur AVM FritzBox 7590 greifen. Durch eine Aktion bei MediaMarkt bekommt man aber nicht nur den Router zum Preis von 219 Euro, sondern auch das passende Telefon im Wert von über 50 Euro dazu. Effektiv kostet das Telefon nur etwa 10 Euro, da der Router im Einzelkauf bei etwa 210 Euro liegt, wie die nachfolgende Grafik zeigt:

Das Angebot von MediaMarkt gilt bis zum 24. April 2019 – oder solange der Vorrat reicht. Zu lange sollte man also nicht zögern, wenn man aktuell nach einem guten Router sucht.

Angebot bei MediaMarkt

AVM FritzBox 7590: Die Besonderheiten

Der AVM-Router FritzBox 7590 ist eines der Top-Modelle und besitzt damit eine sehr gute Ausstattung. Optisch wurde der Router im Vergleich zu früheren Modellen stark überarbeitet und bietet durch neueste Technologien eine hohe WLAN-Reichweite. Es wird eine DSL-Geschwindigkeit von bis zu 300 MBit/s unterstützt, man kann ein Mesh-Netzwerk erzeugen und der Router kann als Telefonanlage dienen. AVM hat mit dem FritzOS zudem ein eigenes Betriebssystem für die Router entwickelt, das eine hohe Sicherheit bietet, viele Einstellungsmöglichkeiten besitzt und immer wieder mit Updates auf den neuesten Stand gebracht wird.

Die FritzBox ist mehr als ein normaler Router:

Bilderstrecke starten(23 Bilder)
FritzBox: Diese 20 Funktionen sollte jeder Besitzer kennen

AVM FritzBox 7590: Für wen lohnt sich der Kauf?

Der Kauf der AVM FritzBox 7590 lohnt sich für alle, die mehr mit einem Router machen wollen, als nur ins Internet zu gelangen. Der Funktionsumfang ist riesig, sodass sich dieses Modell eher an versierte Nutzer richtet, die die zusätzlichen Features auch nutzen wollen. Wer nur ins Internet will, sollte zu einer günstigeren Version mit weniger Funktionen greifen. Da würde sich beispielsweise die FritzBox 7530 gut eignen, die für knapp über 100 Euro zu haben ist.