Die Europapokal-Woche geht heute, am Donnerstag, den 16. September, in seinen letzten Spieltag. Heute stehen die Spiele in der „Europa League“ und „Conference League“ an. Ihr könnt am Abend zur Übertragung des Spiels zwischen Eintracht Frankfurt und Fenerbahce Istanbul im Live-Stream einschalten.

 

Livestream

Facts 

Eine Free-TV-Übertragung des Eintracht-Spiels wird es leider nicht geben. RTL hält die TV-Rechte an den „kleinen“ Europapokalwettbewerben und wird das Spiel zwischen dem 1. FC Union Berlin und Slavia Prag beim Sender „Nitro TV“ zeigen.

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
Fußball im TV und Stream: Wer zeigt was in der Saison 2021/22?

Dennoch müsst ihr auf die Übertragung von Eintracht Frankfurt gegen Fenerbahce im Stream nicht verzichten. Bei TVNOW wird es die anderen Spiele mit deutscher Beteiligung live geben. Ihr braucht einen kostenpflichtigen Zugang, könnt den Streaming-Dienst aber nach der ersten Anmeldung gratis testen.

Wer zeigt Eintracht Frankfurt – Fenerbahce Istanbul im Live-Stream und TV?

Der Zugang kostet 4,99 Euro im Monat. Zum Start der Europa-League-Saison gibt es mit dem „Season Pass“ daneben ein besonderes Angebot, mit dem man 15 Euro sparen kann. Der TVNOW-Zugang bietet nicht nur Live-Fußball, sondern viele weitere Inhalte aus dem RTL-Programm. Die Europa-League-Spiele sind in den monatlichen Kosten inbegriffen.

Bei TVNOW wird es jeden Spieltag acht Partien der „Europa League“ im Live-Stream in voller Länge geben. Neben dem Spiel von Eintracht Frankfurt und Fenerbahce Istanbul wird hier heute auch das Spiel von Bayer Leverkusen gegen Ferencvaros Budapest live übertragen. Mit dem Zugang könnt ihr außerdem alle TV-Sender der RTL-Gruppe online sehen. So überträgt TVNOW auch 1. FC Union Berlin – Slavia Prag im Stream, falls ihr etwa keinen Fernseher habt oder unterwegs bei der „Conference League“ einschalten wollt. Für den heutigen Donnerstag stehen folgende Partien auf dem Programm:

  • 18:45 Uhr: Slavia Prag – 1. FC Union Berlin
  • 18:45 Uhr: Bayer 04 Leverkusen – Ferencvaros Budapest
  • 18:45 Uhr: Galatasaray Istanbul – Lazio Rom
  • 21:00 Uhr: Eintracht Frankfurt – Fenerbahce Istanbul
  • 21:00 Uhr: Leicester City – SSC Neapel
  • 21:00 Uhr: PSV Eindhoven – Real Sociedad
  • 21:00 Uhr: Glasgow Rangers – Olympique Lyon
  • 21:00 Uhr: AS Monaco – Sturm Graz

So seht ihr alle TV-Sender online (Video):

TECH.tipp: Live-TV am Laptop, Smartphone und Tablet verfolgen

Ihr könnt TVNOW im Browser am PC und Mac einschalten. Daneben gibt es die TVNOW-App für verschiedene Geräte, um die Fußball-Spiele heute zum Beispiel auf dem Smartphone, Tablet, iPhone, iPad oder Fire TV (Stick) zu sehen. So bekommt ihr das Programm auch auf den Fernseher. Je Account kann ein Stream eingeschaltet werden, es sei denn, ihr habt den etwas teureren Premium-Plus-Zugang, der zwei parallele Streams gleichzeitig ermöglicht.

Anders als in den Vorjahren wird DAZN keine Europa-League-Spiele mehr live zeigen.

Europa League heute live: Eintracht Frankfurt – Fenerbahce Istanbul – Übertragung bei TVNOW

Der Anstoß zum Frankfurt-Spie erfolgt um 21:00 Uhr. Der Fußballabend beginnt bei TVNOW aber schon um 17:30 Uhr mit Vorberichten zu den Begegnungen. Falls ihr kein Abo buchen wollt und auch schon den Gratis-Testmonat von TVNOW in Anspruch genommen habt, könnt ihr die Partie zwischen Eintracht Frankfurt und Fenerbahce Istanbul online im Klubradio bei EintrachtFM mitverfolgen. Beim Spiel gegen Fenerbahce gibt es für deutsche Fußballfans unter anderem ein Wiedersehen mit dem ehemaligen DFB-Star Mesut Özil. Weitere Stars im Kader der türkischen Mannschaft sind Mergim Berisha und Diego Rossi. Die weiteren Termine der Frankfurt-Spiele in der Europa-League-Gruppenphase:

  • 1. Spieltag, 16. September, 21:00 Uhr: Eintracht Frankfurt – Fenerbahce Istanbul
  • 2. Spieltag, 30. September, 18:45 Uhr: Royal Antwerpen – Eintracht Frankfurt
  • 3. Spieltag, 21. Oktober, 21:00 Uhr: Eintracht Frankfurt – Olympiakos Piräus
  • 4. Spieltag, 04. November, 18:45 Uhr: Olympiakos Piräus – Eintracht Frankfurt
  • 5. Spieltag, 25. November, 21:00 Uhr: Eintracht Frankfurt – Royal Antwerpen
  • 6. Spieltag, 09. Dezember, 18:45 Uhr: Fenerbahce Istanbul – Eintracht Frankfurt-S

Alle Spiele der Europa League von Eintracht Frankfurt seht ihr im Live-Stream bei TVNOW. Welche Spiele in Zukunft im Free-TV bei „Nitro TV“ oder RTL zu sehen sein werden, steht noch nicht fest.

Nach der heutigen Begegnung warten noch Royal Antwerpen und Olympiakos Piräus auf Eintracht Frankfurt. Die Fans hoffen auf eine Wiederholung der Erfolge aus der Europapokal-Saison 2018/19, als die SGE bis ins Halbfinale gekommen ist und dort erst an FC Chelsea knapp im Elfmeterschießen gescheitert ist. Ab 21:00 Uhr könnt ihr bei TVNOW live zum Europa-League-Spiel von Eintracht Frankfurt einschalten.