Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. Galaxy Watch 6: Samsung hat einzigartige Funktion bereits jetzt vorgestellt

Galaxy Watch 6: Samsung hat einzigartige Funktion bereits jetzt vorgestellt

Samsung hat eine komplett neue Funktion für die Galaxy Watch 6 vorgestellt, die auch auf die Galaxy Watch 5 Pro (Bild) kommen soll. (© GIGA)

Samsung veranstaltet sein nächstes Unpacked-Event zwar erst Ende Juli, doch schon jetzt hat das südkoreanische Unternehmen eine Funktion für die neuen Galaxy-Watch-6-Smartwatches enthüllt, die es wirklich in sich hat. Sie wird später auch für die aktuelle Generation zur Verfügung gestellt.

 
Samsung Electronics
Facts 

Samsung Galaxy Watch 6 kann Temperatur von Oberflächen messen

Bereits in der Galaxy Watch 5 hat Samsung einen Temperatursensor integriert, der bisher aber nur für das temperaturbasierte Zyklus-Tracking von Frauen genutzt werden kann. Das wird sich mit der Galaxy Watch 6 und der „Thermo Check“-App ändern. Samsung wird es mit der neuen App erlauben, dass der IR-Temperatursensor auch für das Messen der Temperatur von allen Oberflächen genutzt werden kann.

Anzeige

Konkret heißt es in der Ankündigung der App, dass Samsung zunächst einmal die „Skin Temperature API“ für Entwickler öffnet (Quelle: Samsung). Es können als auch Drittanbieter-Apps auf den Sensor zugreifen. Samsung macht es mit der „Thermo Check“-App zudem vor. Damit werdet ihr die Temperatur von beispielsweise Mahlzeiten, dem Wasser, in dem ihr schwimmen wollt, oder einfach nur der Umgebung messen können.

Laut Samsung funktioniert die Temperaturmessung ganz ohne Kontakt zu dem Objekt. Ihr werdet die Smartwatch also nicht auf euer Essen legen müssen, wenn ihr die Temperatur messen wollt, sondern es wird per Infrarot mit einem gewissen Abstand gemessen. Vermutlich wird man aber auch ganz einfach die Körpertemperatur messen können. Zudem werden Entwickler weitere Möglichkeiten finden, um den Sensor sinnvoll zu verwenden.

Anzeige

Kommt auch auf ältere Smartwatches

Samsung Galaxy Watch 5 Pro: Ein Pro steht vor der Tür!
Samsung Galaxy Watch 5 Pro: Ein Pro steht vor der Tür! Abonniere uns
auf YouTube

Samsung hat angekündigt, dass die „Thermo Check“-App zunächst für die kommenden Galaxy-Smartwatches zur Verfügung gestellt wird. Natürlich nennt Samsung die Modelle nicht, es dürften aber die Galaxy-Watch-6-Uhren gemeint sein, die am 26. Juli 2023 vorgestellt werden sollen. Danach soll die App auch mit der Galaxy Watch 5 und Galaxy Watch 5 Pro funktionieren. Wie lange ihr darauf warten müsst, wissen wir zum jetzigen Zeitpunkt nicht.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige