Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. Gehypter Die-Sims-Konkurrent Paralives zeigt EA, wie’s geht

Gehypter Die-Sims-Konkurrent Paralives zeigt EA, wie’s geht

Paralives: Die-Sims-Konkurrent macht ein großes Versprechen. (© Paralives Studio)

Die Lebenssimulation Paralives tritt an, um EAs Genre-König zu entthronen. Ein neuer Gameplay-Trailer zeigt nun, dass das Spiel auf einem guten Weg ist – und macht dabei ein Versprechen, das Die-Sims-Fans neidisch werden lässt.

 
Die Sims 5
Facts 
Die Sims 5

Über viele Jahre war EAs Die-Sims-Reihe das Maß aller Dinge im Genre der Lebenssimulationen. Doch mittlerweile stehen mehrere Konkurrenten in den Startlöchern, die an der Spitzenposition rütteln wollen. Besonders das kommende Spiel Paralives schickt sich an, viele Fans für sich zu gewinnen und der Hype um die Simulation dürfte mit dem neuesten Gameplay-Trailer noch zunehmen. Dort gibt der Entwickler das Versprechen ab, dass alle zukünftigen Expansionen des Spiels kostenlos verfügbar gemacht werden sollen.

Anzeige

Paralives: Die-Sims-Konkurrent setzt auf Gratis-DLCs

Der neue Trailer zu Paralives zeigt euch, wie ihr das Leben eures Charakters in der kommenden Simulation mit Bewegung füllen könnt – findet einen Job, spielt Gitarre, lernt neue Freunde kennen und entwickelt eure Persönlichkeit weiter. Aber das ist noch nicht alles, was der Clip verrät. Gegen Ende macht der Entwickler das Versprechen, dass alle zukünftigen DLCs für das Spiel kostenlos sein werden.

Schaut euch hier den neuesten Gameplay-Trailer zu Paralives an:

Paralives: Gameplay-Overview-Trailer
Paralives: Gameplay-Overview-Trailer

Die-Sims-Fans werden sich spätestens hier ungläubig die Augen reiben, denn EA geht das Konzept bei seiner Reihe genau gegensätzlich an. Auf Steam sind für Die Sims 4 aktuell satte 76 DLCs aufgelistet – ihre Preise rangieren zwischen 4,99 Euro und 39,99 Euro. Immerhin ist dafür aber das Basis-Spiel kostenlos. Wie viel Paralives kosten wird, ist derzeit noch nicht bekannt, aber viele Spieler dürfte es freuen, dass sie mit dem Kauf des Spiels alle verfügbaren Inhalte ohne Extra-Kosten erhalten werden. Auf Steam könnt ihr es euch bereits auf eure Wunschliste setzen (auf Steam ansehen).

Anzeige
Paralives

Paralives

Alex Massé and team

Life by You, Paralives und mehr: Die Sims 5 muss sich warm anziehen

Eine weitere wichtige Information hat der Trailer außerdem noch zu bieten – Paralives wird 2025 in den Early-Access gehen. Neben den ebenfalls vielversprechenden Spielen Inzoi und Life By You wird es Die Sims 5 wohl schwerer haben, das Genre derart zu dominieren, wie es seine Vorgänger getan haben.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige