Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. GTA Online: Reiche Spieler kämpfen mit echtem First-World-Problem

GTA Online: Reiche Spieler kämpfen mit echtem First-World-Problem


Rockstar Games portiert ihr Zugpferd GTA 5 dieses Jahr bereits auf die dritte Konsolengeneration und versorgt das Spiel regelmäßig mit kleinen Updates und Events. Dennoch gibt es Sachen, mit denen die Spieler gar nicht zufrieden sind. So stört es viele, dass sie ihre hohen Geldbeträge nicht gut ablesen können.

 
GTA 5 - Grand Theft Auto V
Facts 
GTA 5 - Grand Theft Auto V
1, 2, 3, 4, viele?

Wenn man es richtig anstellt, hat man in GTA 5 relativ schnell sieben-, acht- oder sogar neunstellige Beträge auf dem Konto. Der Fakt, dass PS4-Spieler, bis zum Release der PlayStation 5, jeden Monat 1 Million GTA-Dollar geschenkt bekommen, beschleunigt das Ganze. Da kann die Zahl schon einmal recht unübersichtlich werden – weswegen Spieler jetzt Kommastellen verlangen.

Anzeige

Das Kasino ist ein Ort, an dem man schnell Geld machen kann – mit viel Glück.

GTA Online: The Diamond Casino & Resort
GTA Online: The Diamond Casino & Resort

GTA 5: 503893791…Wie viel?!

Auf dem GTA-Online-Subreddit machen die Spieler klar, dass das Hinzufügen von Kommata in der Anzeige des Bargeldes „das wirkliche Update ist, das wir brauchen“. Ja, man könnte es jetzt als klein kariert betiteln, doch dieser Meinung sind einige GTA-Spieler.

Anzeige

Ein Kommentator, mit Namen freedDan, bemerkt richtig, dass der Spieler ja das Spiel pausieren könne, um den Wert genauer zu sehen – sein Einwand wurde allerdings mit der Begründung, dass der zusätzliche Schritt einfach ärgerlich ist, abgeschmettert.

Anzeige

Wie ist eure Meinung dazu? Schreibt es uns sehr gerne in die Kommentare.

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige