Huawei baut nicht nur Smartphones, sondern mittlerweile auch sehr viele andere Produkte, die eine überzeugende Leistung bieten. Dazu gehören auch Kopfhörer. Mit den FreeBuds Pro 2 hat Huawei neue In-Ear-Kopfhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung vorgestellt, die zusammen mit den Audiospezialisten von Devialet entwickelt wurden.

 
Huawei
Facts 

Huawei FreeBuds Pro 2 mit bestem ANC der Klasse

Die Huawei FreeBuds Pro (Test) der ersten Generation haben bereits einen guten Eindruck hinterlassen. Mit den FreeBuds Pro 2 legt das chinesische Unternehmen nach. Zum Preis von 199 Euro (bei Amazon anschauen) bekommt ihr In-Ear-Kopfhörer mit laut Huawei der besten ANC-Funktion dieser Klasse. Die aktive Geräuschunterdrückung wurde noch einmal deutlich verbessert. Die Mikrofone nehmen die Umgebungsgeräusche noch genauer auf und der Kopfhörer steuert entsprechend dagegen. Im automatischen Modus wird die ANC-Intensität auf Basis der Umgebungsgeräusche gewählt. Alle ungewollten Störquellen sollen ausgeblendet werden können, sodass ihr eurer Musik ungestört lauschen könnt.

Die Huawei FreeBuds Pro 2 gibt es neben Silber und Weiß jetzt auch in Blau. (Bildquelle: Huawei)

Huawei hat aber nicht nur die aktive Geräuschunterdrückung verbessert, sondern auch den Klang. Dazu hat sich das chinesische Unternehmen Hilfe von den Audio-Experten Devialet geholt. Das französische Unternehmen ist bekannt für guten Klang und extravagante Lautsprecher, die entsprechend hochpreisig sind. In Kooperation mit Huawei will man das Klangerlebnis mit den FreeBuds Pro 2 auf ein neues Level gehoben haben. Dazu verfügen die Kopfhörer über ein einzigartiges „Ultra-hearing-True-Sound-Dual-Driver-System“, mit dem der Klang der Kopfhörer noch besser ausfallen soll. Zudem sorgt die „Triple-Adaptive-EQ-Technologie“ dafür, dass „die Audioausgabe automatisch an die Anatomie des Gehörgangs“ angepasst wird.

Es bleibt weiterhin dabei, dass ihr die Huawei-Kopfhörer mit zwei Geräten gleichzeitig verbinden könnt. Beispielsweise mit eurem Smartphone und Laptop. Verwendet ihr die Kopfhörer gerade am Laptop und es kommt am Handy ein Anruf an, dann schaltet der Kopfhörer automatisch um und nach dem Anruf wieder zurück zum Laptop. Huawei gibt eine Akkulaufzeit von 4 Stunden an, wenn ANC aktiv ist. Durch das Ladecase verlängert sich die Laufzeit auf 18 Stunden. Ohne ANC sind es 6,5 und 30 Stunden.

Zum Vergleich: Das sind die Vorgänger:

Huawei FreeBuds Pro vorgestellt

Huawei FreeBuds Pro 2 sofort verfügbar

Wenn ihr die Huawei FreeBuds Pro 2 gut findet, dann müsst ihr gar nicht warten. Die Kopfhörer sind ab sofort zum Preis von 199 Euro erhältlich (bei Huawei anschauen). Alternativ könnt ihr bei Amazon zuschlagen (bei Amazon anschauen).