Samsung ist aktuell unantastbar, wenn es um Falt-Handys geht. Das südkoreanische Unternehmen dominiert mit seinen Fold- und Flip-Smartphones den Markt. Oppo hat sich bereits an einem Modell versucht, das für viel Begeisterung gesorgt hat, und jetzt soll mit zwei neuen Falt-Handys nachgelegt werden.

 
Oppo
Facts 

Oppo arbeitet an zwei neuen Falt-Handys

Mit dem Oppo Find N hat das chinesische Unternehmen Ende 2021 für viel Begeisterung gesorgt. Das relativ kompakte Falt-Handy bietet im Gegensatz zu Samsungs Fold-Modell einen deutlich normaleren Formfaktor. Jetzt wurde bekannt, dass Oppo die Strategie von Samsung übernehmen möchte. Demnach plant das chinesische Unternehmen einen Nachfolger für das Find N, welches eine Alternative zum Galaxy Z Fold 4 werden soll. Zudem soll erstmals ein Falt-Handy im Design des Galaxy Z Flip 4 gebaut werden. Also ein Klapp-Handy-Design, das es so von Oppo noch gar nicht gibt (Quelle: ithome).

Der Schritt erscheint logisch, denn Samsung dominiert den Falt-Handy-Markt zu 88 Prozent und das Galaxy Z Flip 3 verkauft sich am besten. Die Gründe dafür liegen klar auf der Hand. Es ist viel günstiger als das Galaxy Z Fold 3 und bietet den bekannten Formfaktor eines normalen Handys. Ihr habt nur zusätzlich die Möglichkeit es einzuklappen und so Platz beim Transport zu sparen. Für Oppo macht es also absolut Sinn, genau so ein Smartphone jetzt auch zu bauen.

Das erste Falt-Handy von Oppo hat viele überzeugt:

Oppo Find N: Oppos erstes Falt-Handy

Neue Falt-Handys von Oppo noch 2022

Das Oppo Find N wurde Ende 2021 vorgestellt. Es würde zeitlich also passen, wenn die neuen Falt-Handys des chinesischen Herstellers Ende 2022 enthüllt würden. Eine Frage bleibt aber: Kommen die neuen Oppo-Handys nach Deutschland? Das Oppo Find N kann man hier nicht kaufen. Das ist schade, denn es wäre eine starke Alternative zu Samsung gewesen. Aktuell liegt der Falt-Handy-Markt komplett in Samsungs Hand, sodass etwas mehr Konkurrenz sicher gut tun würde. Nur so werden die Produkte besser, wenn sich die Hersteller richtig anstrengen müssen. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.