Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Streaming und TV
  4. Keinen Bock auf Werbung? So sieht es bei Netflix wirklich aus

Keinen Bock auf Werbung? So sieht es bei Netflix wirklich aus

Das Werbe-Abo von Netflix ist beliebt. (© IMAGO / Pond5)
Anzeige

Netflix hat beeindruckende Nutzerzahlen für sein Werbe-Abo bekannt gegeben, das für 4,99 Euro im Monat erhältlich ist. Weltweit haben sich demnach 40 Millionen Nutzer für das günstige Streaming-Angebot mit Werbe-Einblendungen entschieden.

Netflix: Werbe-Abo überzeugt 40 Millionen Nutzer

Netflix hat Zahlen zu seinem werbefinanzierten Basis-Abo veröffentlicht, das Kunden für 4,99 Euro im Monat zur Verfügung steht. Das Ende 2022 eingeführte Modell kommt bei den Streaming-Nutzern offenbar gut an: Weltweit haben sich laut Netflix bereits 40 Millionen Kunden für diese Variante entschieden. Das ist eine deutliche Steigerung gegenüber den 23 Millionen bis zum Januar 2024 und nur 5 Millionen bis Mai 2023.

Anzeige

Interessant ist auch der hohe Anteil an Neukunden, die sich für das werbefinanzierte Abo entscheiden: In den Regionen, in denen es verfügbar ist, wählen immerhin 40 Prozent der Neukunden diese Option. Das Angebot lockt mit niedrigen Kosten und zielgerichteter Werbung, die vor und während der Wiedergabe bestimmter Inhalte gezeigt wird. Bei neueren Filmen erscheint die Werbung nur vor dem Start.

Im Laufe der Zeit hat Netflix das Werbe-Abo verbessert:

Auch das Sehverhalten der Abonnenten unterstreicht laut Netflix den Erfolg des Modells: Rund 70 Prozent der Nutzer des Werbe-Abos sollen monatlich mehr als zehn Stunden Filme und Serien schauen. Netflix wertet dies als hohe Akzeptanz und Zufriedenheit mit dem Preis-Leistungs-Verhältnis (Quelle: Netflix).

Anzeige

Streaming ist euch zu teuer? Mit diesen Tipps könnt ihr Geld sparen:

Geld sparen beim Streaming Abonniere uns
auf YouTube

Netflix hat 270 Millionen Abonnenten

Netflix ist nicht nur mit seinem werbefinanzierten Abonnement zufrieden, sondern auch mit seiner Gesamtstrategie. Das Unternehmen hat mittlerweile 270 Millionen Abonnenten weltweit und dominiert weiterhin den Streaming-Markt. Im Jahr 2023 haben die Kunden insgesamt 183 Milliarden Stunden Inhalte auf Netflix gestreamt.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige