Online-Shopping war nie einfacher als heute. Manche Plattformen bieten ihren Kunden aber deutlich mehr Komfort als andere. Welche Online-Shops bei deutschen Käufern besonders gut ankommen, zeigt eine neue Umfrage. Ikea und eBay kommen vergleichsweise schlecht weg.

 
Amazon
Facts 

Wenn es um Online-Shopping geht, war die Auswahl wohl noch nie größer als jetzt. Dass sich die Shops aber in einigen Bereichen teils deutlich unterscheiden, macht eine neue Umfrage deutlich. In Sachen Kundenzufriedenheit gibt es demnach in Deutschland große Unterschiede. Auf den ersten beiden Plätzen sind amerikanische Marken zu finden, erst dann folgen bekannte deutsche Shops.

Apple und Amazon Top, Ikea und eBay Flop

Apple hat die zufriedensten Kunden in Deutschland. Ganze 81 Prozent der Befragten bewerten die Interaktion mit dem iPhone-Hersteller als „sehr gut“. Damit steht Apple nicht nur ganz oben auf der Liste, sondern kann auch auf einen sehenswerten Abstand zum zweitplatzierten Unternehmen verweisen (Quelle: Statista).

Hinter Apple steht Amazon. 73 Prozent sind mit dem umsatzstärksten Online-Shop in Deutschland zufrieden. Auf dem dritten Platz ist dann das erste deutsche Unternehmen zu finden: Zalando sichert sich bei der Kundenzufriedenheit so gerade eben noch die Bronze-Medaille. Das Podest knapp verpasst hat Lidl, das gemeinsam mit Otto auf 64 Prozent voll zufriedener Kunden zurückblicken kann.

Apple und Amazon schneiden bei der Kundenzufriedenheit bestens ab. (Bildquelle: Statista)

Das Online-Shopping-Erlebnis rund um Kauf, Lieferung und Erstattung bei MediaMarkt wird von 61 Prozent der Befragten positiv wahrgenommen. Noch schlechter schneiden nur Ikea und eBay ab – eine ziemliche Klatsche für beide Händler.

Mit diesen Tricks könnt ihr beim Shoppen Geld sparen:

Geld sparen beim Online-Shoppen: 6 leichte Tricks Abonniere uns
auf YouTube

Online-Umsatz in Deutschland: Amazon hängt alle ab

Geht es nicht um die Zufriedenheit der Kunden, sondern rein um den Umsatz, dann steht Amazon in Deutschland unangefochten auf dem ersten Platz. Erst mit weitem Abstand folgen Otto, Zalando und MediaMarkt. Apple ist beim deutschlandweiten Umsatz auf dem siebten Rang zu finden.