Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. Knappe Niederlage für Microsoft: Sony liegt um Haaresbreite vorn

Knappe Niederlage für Microsoft: Sony liegt um Haaresbreite vorn

In einer aktuellen Umfrage aus den USA haben sich Microsoft und Sony ein Kopf-an-Kopf-Rennen geliefert. (Symbolbild) (© GIGA)

Sony mag Microsoft zwar im Konsolenmarkt dominieren, doch wie sieht das eigentlich aus, wenn es um den Ruf der eigenen Marke geht? Eine Umfrage aus den USA liefert ein erstaunliches Ergebnis. Denn hier liegen die beiden Rivalen beinahe gleichauf. 

 
Microsoft
Facts 

Marken-Umfrage aus den USA: Sony besiegt Microsoft – aber nur knapp

Sony und Microsoft sind seit Jahren erbitterte Konkurrenten – vor allem im Kampf um die Vorherrschaft am Konsolenmarkt. Sony kann dem Rivalen aktuell zwar weiterhin davonlaufen, hat sich in jüngster Vergangenheit jedoch mit einigen Entscheidungen unbeliebt bei einer Vielzahl der Spieler gemacht. So erhöhte das Unternehmen im Sommer des letzten Jahres etwa den Preis der beiden PlayStation-5-Modelle um jeweils 50 Euro.

Anzeige

Doch hat das auch dem Ruf des gesamten Unternehmens geschadet? Eine neue Umfrage aus den USA gibt erste Hinweise. Zusammen mit Harris Poll hat Axios die Reputation von 100 der sichtbarsten Marken in USA unter die Lupe genommen und sie mit einer Punktzahl versehen, die sich aus mehreren Kategorien zusammensetzt – darunter etwa Charakter, Vertrauen, Vision, Produkte und Services. Auch Sony und Microsoft waren mit von der Partie.

Maximal konnte eine Punktzahl von 100 erreicht werden. Auf dem ersten Platz steht 2023 beispielsweise Patagonia, ein Hersteller von Outdoor-Bekleidung, mit einem Score von 83,5 Zählern. Sony sichert sich den zwölften Platz im Ranking, Microsoft schnappt sich Rang 15. Die Punktzahlen beider Unternehmen unterscheiden sich jedoch nur minimal voneinander. Sony verbucht 79,8 Punkte, Microsoft erreicht einen Score von 79,7 Punkten.

Anzeige

Sony kann vor allem in der Kategorie „Produkte und Services“ mit 83,6 Zählern punkten. Microsofts stärkste Metrik hingegen ist die Kategorie „Vision“ mit 83,1 Punkten.

Wir wollten von euch wissen, welche der beiden Konsolen von Microsoft und Sony euer Favorit ist. Das sind eure Antworten:

PS5 vs. Xbox Series: Wer hat die Nase vorne?
PS5 vs. Xbox Series: Wer hat die Nase vorne? Abonniere uns
auf YouTube

Da Harris Poll diese Umfrage bereits über mehrere Jahre durchführt, lassen sich auch Trends in den Scores erkennen. Bei Sony gibt es kaum Bewegung beim Score innerhalb der letzten Jahre. Microsoft hingegen darf sich über einen leichten Aufwärtstrend in der jüngsten Vergangenheit freuen, nachdem man vor einigen Jahren noch eine Talfahrt überstehen musste.

Anzeige

So kamen die Ergebnisse zustande

16.310 Amerikaner wurden für die Umfrage herangezogen. Zuerst werden die Teilnehmer darum gebeten, jeweils zwei Firmen zu nennen, die ihrer Meinung nach die beste und die schlechteste Reputation genießen.

Die neue PlayStation-Strategie ergibt Sinn, auch wenn Fans damit nicht zufrieden sind:

Aus diesen Ergebnissen wird abgeleitet, welche Firmen zu den sichtbarsten in den USA gehören. Die Top 100 werden anschließend von den Teilnehmern anhand von neun Kategorien bewertet, aus dessen Ergebnisse sich dann der Gesamt-Score errechnet (Quelle: Axios).

Anzeige