Wer eine Software zum Bearbeiten von Fotos sucht und kein Freund von Abos ist, dürfte an On1 Photo RAW 2019.5 interessiert sein. GIGA prüft, ob sich der aktuelle Anniversary Sale lohnt.

 

Adobe Photoshop Lightroom

Facts 

On1 Photo RAW ist eine Universallösung für Fotos, ähnlich wie Photoshop Lightroom: Die Software bietet einerseits die Möglichkeit, Fotos zu verbessern. Andererseits dient sie der Katalogisierung der persönlichen Fotos. Sie läuft sowohl unter Windows (ab Windows 7) als auch auf Macs (ab macOS 10.12).

On1 Photo RAW im Angebot beim Entwickler

Eigenschaften im Überblick:

  • RAW-Entwicklung mit Rauschreduzierung, Schärfung, Weißabgleich etc.
  • Kameraprofile und Objektivkorrektur
  • Ebenen, Pinsel, Maskierung
  • HDR- und Panoramaerstellung
  • Retusche, Zähne aufhellen, rote Augen entfernen
  • Nicht-destruktive Arbeitsweise
  • Katalog mit Ordnern

Produkteinschätzung: Sehr gut

Ich habe im vergangenen Jahr On1 Photo RAW getestet. Mit 82 Prozent schnitt die Software noch etwas besser als DxO PhotoLab ab. Die automatische RAW-Korrektur überzeugte genauso wie die vielen Filter und Presets sowie die Bedienoberfläche. Generell bietet Photo RAW für so einen RAW-Entwickler viele Funktionen, inklusive Ebenenbearbeitung. Von der Retusche darf man sich aber nicht zu viel versprechen, und manche Effekte wirken schnell kitschig.

Deal-Einschätzung: Sehr gut

Normalerweise kostet die Software 99,99 US-Dollar. Hin und wieder gibt es Rabatt, so stark aber selten: 49,99 US-Dollar, also rund 44,50 Euro, kostet On1 Photo RAW aktuell. Das ist sehr günstig – auch im Vergleich zur Konkurrenzsoftware. Zahlen kann man per Kreditkarte oder PayPal.

Ende des Jahres dürfte eine neue Version von Photo RAW erscheinen, auf die man nicht mehr kostenlos aktualisieren kann. Bestandskunden bekommen normalerweise aber einen reduzierten Preis. Und: Die jetzt angebotene Version 2019.5 ist erst ein paar Wochen alt – insgesamt handelt es sich deshalb um einen sehr guten Deal.