Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. Nach Cyberpunk 2077: Entwickler wollen jetzt richtig loslegen

Nach Cyberpunk 2077: Entwickler wollen jetzt richtig loslegen

Cyberpunk 2077 soll nur der Anfang gewesen sein. (© CD Projekt)

Das Projekt Cyberpunk war sowohl für die Entwickler als auch die Fans eine Achterbahn der Gefühle. Das Spiel hat nach der Veröffentlichung der letzten Erweiterung an Schwung gewonnen, CD Projekt setzt jetzt aber vor allem auf den Nachfolger.

 
Cyberpunk 2077
Facts 
Cyberpunk 2077

Cyberpunk 2077: Laut Entwickler geht es jetzt erst richtig los

Die Reise von Cyberpunk 2077 war holprig. Der Release des Spiels war von zahlreichen Problemen geprägt, was zu erheblicher Kritik führt. Allerdings konnten die darauffolgenden Updates einige der Anfangsschwierigkeiten beheben. Die Veröffentlichung der Erweiterung „Phantom Liberty“ im September 2023 brachte einen beachtlichen Aufschwung für das Open-World-Spiel, insbesondere auf Steam, wo sich die Spielerzahl stark erhöhte. Allerdings ist diese Zahl inzwischen wieder stark zurückgegangen (Quelle: SteamDB).

Anzeige

Beim Nachfolger zu Cyberpunk 2077, der unter dem Codenamen Orion bekannt ist, soll es allerdings anders laufen. Der Gedanke daran scheint die Entwickler von CD Projekt zu beflügeln. Diese haben sich voller Begeisterung an die Arbeit gemacht, wie verschiedene Beiträge in den sozialen Medien erkennen lassen.

Quest Director Paweł Sasko sei froh, wieder im Büro in Boston zu sein. Es hätte aufregende Diskussionen über das kommende Cyberpunk-2077-Spiel gegeben und er liebe das Team, mit dem er an dem Projekt arbeitet (Quelle: Paweł Sasko@Twitter).

Anzeige

Narrative Director Igor Sarzyński freue sich währenddessen darüber, alte Freunde wiedergetroffen zu haben und die Orion-Reise offiziell zu beginnen. Er wäre sich sicher, dass sie das Spiel zu etwas Besonderem machen können, denn 2077 wäre lediglich das Aufwärmtraining gewesen (Quelle: Igor Sarzyński@Twitter).

CD Projekt veröffentlichte 2022 eine Vorschau auf die Erweiterung:

Cyberpunk 2077: Phantom Liberty – Official Teaser
Cyberpunk 2077: Phantom Liberty – Official Teaser

Die Arbeit an Cyberpunk 2077 ist noch nicht vorbei

Es ist davon auszugehen, dass sich die Entwicklung des Nachfolgers über Jahre erstrecken wird – dementsprechend wird das aktuelle Spiel auch weiterhin mit frischen Inhalten versorgt. Am 5. Dezember 2023 wurde beispielsweise ein umfangreiches kostenfreies Update veröffentlicht, das zahlreiche neue Gameplay-Elemente integrierte.

Anzeige

Das Update enthielt unter anderem ein voll funktionsfähiges U-Bahn-System für eine entspannte Reise durch die Stadt, ein Radioport-Feature, das es euch ermöglicht während des Gehens Radiosender im Spiel zu hören, neue Treffpunkte mit Partnern sowie verbesserte, wiederholbare Autorennen mit Belohnungen und mehr.

Anzeige