Geht es weiter mit dem 9-Euro-Ticket und wenn ja, wie genau? Diese Frage treibt neben Politikern auch viele Pendler und Gelegenheitsgäste im Nah- und Fernverkehr um. Ist ab September wirklich Schluss oder kann noch ein Kompromiss gefunden werden? Geht es nach den Wünschen der Verbraucher, steht das Ergebnis schon fest.

Nachfolger für 9-Euro-Ticket: Mehrheit will weiter fahren

Eigentlich soll mit dem 9-Euro-Ticket Ende August wieder Schluss sein. Auf drei Monate ist der günstige Fahrschein von Beginn an ausgelegt gewesen. Obwohl es viele Vorschläge von allen Seiten gibt, das Angebot fortzuführen, bleibt beispielsweise Finanzminister Christian Linder bisher hart. Doch handeln er und andere Gegner einer Fortsetzung damit im Sinne der Bürgerinnen und Bürger?

Eine aktuelle Umfrage zeigt: Dem ist nicht unbedingt so. 55 Prozent der Befragten einer Civey-Studie im Auftrag des Spiegels gaben an, dass sie auch nach dem 31. August gerne weiter das 9-Euro-Ticket würden nutzen können. Für eine Verlängerung findet sich demnach eine so klare Mehrheit, wie sie sich manche Parteien bei Wahlen wünschen würden.

GIGA Spar-Tipp
Der Sprit ist zu teuer? Ihr sucht nach der günstigsten Tankstelle? Dann ladet euch unsere TankenApp herunter. Darin findet ihr die niedrigsten Benzin-Preise in eurer Nähe. 
TankenApp mit Benzinpreistrend

TankenApp mit Benzinpreistrend

Ströer Media Brands GmbH

 

TankenApp mit Benzinpreistrend

TankenApp mit Benzinpreistrend

Stroer Media Brands GmbH

Die TankenApp ist ein Produkt der Ströer Media Brands GmbH, zu der auch GIGA gehört.

34 Prozent stehen einer Fortsetzung kritisch gegenüber und wollen lieber, dass wie geplant Schluss ist mit dem 9-Euro-Ticket. 11 Prozent der insgesamt 5.053 befragten Personen wollten sich keiner Seite anschließen.

Ob die Umfrageteilnehmer eine Verlängerung wünschen, lasse sich laut Spiegel auch an den politischen Präferenzen erkennen: Bei potenziellen Wählern der Linken und der SPD komme das 9-Euro-Ticket gut an. Die Unterstützung sei unter Anhängern der Grünen mit mehr als zwei Dritteln aber am höchsten – und dass, obwohl inzwischen in mehreren Studien Zweifel am positiven Klimaeffekt des Tickets laut werden.

Was ihr über das 9-Euro-Ticket wissen müsst:

9-Euro-Ticket: So geht’s günstig quer durch Deutschland Abonniere uns
auf YouTube

Bangen um 9-Euro-Ticket: Schicksalstag am 19. August

Ob sich die Umfrage und der Wunsch der Mehrheit auf die Zukunft des 9-Euro-Tickets noch auswirken können, wird sich bald zeigen: Die Chance, eine Lösung zu finden, bietet sich am 19. August. Bund und Länder wollen zusammentreffen, um das Thema zu erörtern. Doch es könnte wohl schon zu spät sein.