Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Streaming und TV
  4. Netflix hält Wort: Eine der besten Serien geht ab sofort weiter

Netflix hält Wort: Eine der besten Serien geht ab sofort weiter

Netflix macht den sonnigen Juni noch besser. (© IMAGO / ZUMA Wire)

Wer Netflix abonniert hat, kann sich ab sofort wieder freuen. Denn jetzt kehrt eine der besten Serien des Streaming-Anbieters auf den TV-Bildschirm zurück. Vier ganze Jahre mussten Fans darauf jetzt warten.

Update vom 15. Juni 2023: Heute startet die lang erwartete 6. Staffel von „Black Mirror“ bei Netflix. Wer auf anspruchsvolle und spannende Unterhaltung steht, der wird jetzt frohlocken (bei Netflix ansehen).
Anzeige

Endlich ist es so weit und „Black Mirror“ kehrt mit einer 6. Staffel zu Netflix zurück (bei Netflix ansehen). Vor einem Jahr wurden die Arbeiten daran bestätigt, Ende April 2023 spendierte uns Netflix einen ersten Blick und kündigte die neue Staffel für den Juni an.

6. Staffel von „Black Mirror“: Netflix verkündet den Premieren-Tag

Jetzt wird’s konkret, denn Netflix zeigt noch mehr im längeren Trailer und verrät auch das Startdatum für die neue Staffel von „Black Mirror“. Markieren im Kalender dürft ihr euch demnach Donnerstag, den 15. Juni 2023.

Anzeige

Im Trailer spricht Netflix zudem von „Filmen“ anstatt von „Episoden“. Entsprechend lang werden die einzelnen, in sich abgeschlossenen Teile wohl ausfallen. Schon im April versprach Serienschöpfer Charlie Brooker neue, bisher nicht genutzte Serienelemente. Für Brooker und das Team war die 6. Staffel demnach besonders anders und herausfordernd.

Netflix zeigt einen längeren Trailer zur 6. Staffel von „Black Mirror“:

Black Mirror: Staffel 6 – finaler Netflix-Trailer
Black Mirror: Staffel 6 – finaler Netflix-Trailer

Doch wie viele Folgen beziehungsweise „Filme“ der 6. Staffel wird es eigentlich geben?

Anzeige

Folgende Titel schon bekannt

Auch dazu erfahren wir jetzt mehr, freuen können wir uns auf insgesamt 5 Episoden, deren Titel und grobe Inhalte nun schon bekannt werden. In der Übersicht:

  • Joan Is Awful: In dieser Episode wird Netflix selbst aufs Korn genommen, heißt hier kurioserweise „Streamberry“.
  • Loch Henry: Auf der Suche nach einem Entführer.
  • Beyond the Sea: Breaking Bad-Star Aaron Paul geht unter die Astronauten.
  • Mazey Day: Paparazzi im Fokus.
  • Demon 79: Das Horror-Special der neuen Staffel.

Die Erwartungen sind hochgesteckt, immerhin gehört „Black Mirror“ mit einer IMDb-Bewertung von 8,8 Punkten mit zu den besten Serien aller Zeiten. Ob dem die neue Staffel gerecht wird? Erfahren werden wir es ab dem 15. Juni. Für bisherige Fans und solche, die es noch werden wollen, ein absoluter Pflichttermin.

Anzeige

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.

Anzeige