Seit der Markteinführung der Xbox Series X/S im November 2020 kämpfen noch immer viele Spieler darum, eine der Konsolen in die Hände zu bekommen. Jetzt zieht die Next-Gen-Konsole weitere Aufmerksamkeit auf sich, dieses Mal geht es aber nur um einen Namen oder nicht?

 

Xbox Series X

Facts 

Xbox Series X: Noch immer Lieferschwierigkeiten

Bisher stellt es sich noch als schwierig heraus, die große Nachfrage der Konsole zu befriedigen. Laut Aussage von Xbox-Chef Phil Spencer seien aber alle Fließbänder belegt und das Team arbeite stetig daran, weitere Geräte zu produzieren. Hier handelt es sich sowohl um die Xbox Series X als auch um die kleine Schwester Xbox Series S. Ein schwieriges Unterfangen, immerhin hat Xbox mit der Serie gleich zwei neue Konsolen herausgebracht.

Für Koop-Spiele lohnt sich ein zweiter Controller.

Xbox Wireless Controller Robot White

Xbox Wireless Controller Robot White

Microsoft sichert sich neues Patent

Mehr als die Nachfrage nach der Konsole beschäftigt die Community derzeit ein neues Patent, das für neue Spekulationen sorgt. Microsoft hat sich am 29. Dezember das Markenzeichen für den Namen Xbox Series XS eintragen lassen – einige sind jetzt der Meinung, dass dieses Patent auf eine kleinere Version der Xbox Series X hinweisen könnte.

Kennt ihr bereits alle nützlichen Funktionen?

Andere vermuten, dass es sich dabei nicht um eine neue Konsole handelt, sondern lediglich um den Begriff Xbox Series XS an sich, der hier und da verwendet wird, wenn es sich um beide Konsolen dreht. Bisher gibt es keine offizielle Stellungnahme von Microsoft.

Was denkt ihr denn, warum sich das Unternehmen den Begriff gesichert hat? Besucht uns gerne auf Facebook und schreibt uns eure Meinung in die Kommentare.