Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Streaming und TV
  4. Jetzt auf Netflix: Gaming-Kultfilm erlebt Anime-Comeback nach 13 Jahren

Jetzt auf Netflix: Gaming-Kultfilm erlebt Anime-Comeback nach 13 Jahren

Eine neue Anime-Serie ist jetzt auf Netflix erschienen. (© IMAGO / NurPhoto)
Anzeige

Nach 13 Jahren feiert ein Gaming-Kultfilm sein Comeback auf Netflix. Das Abenteuer von Scott Pilgrim wird jetzt allerdings als Anime erzählt. Nachdem Fans sind viele Monate gedulden mussten, ist die Serie jetzt erschienen.

Update vom 17. November 2023: Scott Pilgrim hebt ab ist jetzt auf Netflix verfügbar. Die Anime-Adaption umfasst acht Folgen, die ihr alle ab sofort auf dem Streaming-Dienst anschauen könnt. Auch für Kenner des Films und des Comics wird es dabei Überraschungen geben.
Anzeige

Originalmeldung vom 13. November 2023:

Scott Pilgrim wird zum Anime: Netflix zeigt finalen Trailer

Vor 13 Jahren hat Scott Pilgrim im Kino gegen die fiesen Ex-Lover von Ramona Flowers gekämpft. Jetzt wird die Geschichte des Musikers als Anime neu erzählt. Das große Comeback auf Netflix wird von Fans bereits heiß erwartet. Mit einem neuen Trailer zeigt der Streaming-Dienst jetzt neue Szenen aus der Serie, die am 17. November starten soll.

Anzeige

Im finalen Trailer stellt Netflix vor allem die komplizierte Love-Story zwischen Scott und Ramona in den Vordergrund. Ramona berichtet dabei von ihrem ersten Date, bei dem bereits die Funken geflogen sein sollen. Wenn ihr mehr Action braucht, dann solltet ihr euch den vorherigen Trailer anschauen, in dem Scotts Freunde und Feinde mit Mortal-Kombat-Musik vorgestellt werden. In der Serie werden sicherlich weitere Gaming-Anspielungen folgen.

Schaut euch hier den finalen Netflix-Trailer für Scott Pilgrim hebt ab an:

Scott Pilgrim hebt ab: Finaler Trailer

Netflix-Anime hat viel Star-Power zu bieten

Die Fans auf YouTube können den Release des Netflix-Animes kaum noch erwarten. Viele Nutzer merken an, dass sie sich freuen, diesmal auch eine weichere Seite von Ramona zu sehen, die im Film Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt zu kurz gekommen sei (Quelle: YouTube).

Anzeige

Auch im Anime-Look hat Scott Pilgrim jede Menge Star-Power zu bieten. Alle Schauspieler und Schauspielerinnen aus dem Film schlüpfen für die Netflix-Serie wieder in ihre Rollen. Michael Cera und Mary Elizabeth Winstead übernehmen die Rollen der Protagonisten Scott Pilgrim und Ramona Flowers. Auch die großen Marvel-Stars Chris Evans und Brie Larson sind als Lucas Lee und Envy Adams mit dabei. Hinter den Kulissen sind Regisseur des Originalfilms Edgar Wright und Comic-Autor Bryan Lee O’Malley mit an Bord.

Anzeige