Für 60 Cent bekommt man eine Kugel Eis, eine Flasche No-Name-Cola, eine Packung Chips oder ein brandneues Spiel für die PS4. Doch trotz des günstigen Preises ist der „Software-Müll“ sein Geld nicht wert. Wie dieses Spiel durch Sonys Qualitätskontrolle bekommen ist, bleibt fraglich. 

 

PlayStation 4

Facts 

Das schlechteste PS4-Spiel? „Lizard Lady vs the Cats“ im PS Store gesichtet

Obwohl PS4-Spieler im PlayStation Store Zugriff auf Tausende Games haben, ist die Anzahl an „Schrottspielen“ recht überschaubar. Nur selten schaffen es schreckliche Spiele wie Life of Black Tiger, sich an der Qualitätskontrolle von Sony vorbei zu mogeln und es sich im PlayStation Store gemütlich zu machen.

Vor einigen Tagen scheint Sonys QA-Abteilung jedoch geschlafen zu haben. Seit dem 03. Februar 2021 können sich PS4-Spieler das Spiel Lizard Lady vs the Cats für 60 Cent im PlayStation Store kaufen. Was ihr vom Spiel erwarten könnt, zeigt euch der offizielle Gameplay-Trailer:

Lizard Lady vs the Cats – offizieller Gameplay-Trailer (PS$)

Ziel des Spiels: In der Rolle der namensgebenden Lizard Lady müsst ihr gegen zahlreiche humanoide Katzengegner antreten und sie über den Haufen ballern. Der Trailer deutet zudem an, dass es unterschiedliche Level und sogar unterschiedliche Gegnertypen gibt – das Gameplay und die Optik wirken jedoch „verbesserungswürdig“.

Schrottspiel landet im PS Store: Sony schaut tatenlos zu

Nach einer kurzen Recherche wird klar: Lizard Lady vs the Cats ist eigentlich gar kein neues Spiel. Bereits im Sommer 2019 wurde der abstruse Third-Person-Shooter kostenlos auf Itch.io veröffentlicht. Inzwischen ist das Spiel jedoch von der Plattform verschwunden. Noch online ist hingegen die Spielübersicht des Entwicklers „The Voice Games“. Dort finden sich mehr als ein Dutzend weiterer Spiele in ähnlicher Qualität.

Welche Spiele haben sich in den letzten Monaten bei ihren Spielern besonders unbeliebt gemacht? Unsere Top 10 verrät es euch: 

Fraglich bleibt hingegen, wie es der Entwickler geschafft hat, Lizard Lady vs the Cats durch Sonys Qualitätskontrolle zu kriegen. Ob das Spiel nachträglich aus dem PS Store entfernt wird, bleibt abzuwarten. Es ist jedoch anzunehmen, dass Sony dem Spiel keinen Riegel vorschiebt. Schließlich ist auch Life of Black Tiger bis heute im amerikanischen PlayStation Store verfügbar.