Der PS5-Engpass scheint endlich überwunden zu sein. Für Sony anscheinend ein Anlass zu feiern – und zwar, indem man ein komplett neues PS5-Bundle auf den Markt wirft, welches einen der größten Wünsche der Spielerschaft erfüllt.

 
PlayStation 5
Facts 

PlayStation 5: Bundle mit zwei Controllern ab sofort vorbestellbar

Erst waren es nur Leaks, jetzt ist es offiziell: Sony bietet tatsächlich ein neues PS5-Bundle am. Darin enthalten ist die begehrte Konsole (mit Disc-Laufwerk) sowie zwei DualSense-Controller. Normalerweise liegt der PS5 nur ein Controller bei.

Das Bundle kann bei MediaMarkt und Saturn für 599,99 Euro vorbestellt werden (bei MediaMarkt anschauen / bei Saturn anschauen). Das neue Bundle soll ab dem 28. Februar 2023 ausgeliefert werden. Potenzielle Käufer müssen also etwas Geduld mitbringen.

SONY PlayStation5 Bundle mit zweitem DualSense Wireless-Controller
SONY PlayStation5 Bundle mit zweitem DualSense Wireless-Controller
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 02.02.2023 18:56 Uhr

Aber lohnt sich der Bundle-Kauf überhaupt? Für die Disc-Version der Konsole selbst ruft Sony inzwischen stolze 549,99 Euro auf, der zweite DualSense-Controller würde aktuell mit weiteren 65 Euro zu Buche schlagen. Unterm Strich spart man durch den Kauf des Bundles also etwa 15 Euro. Das ist zwar bei einem Preis von 600 Euro nicht sonderlich viel, aber immerhin etwas.

Originalartikel:

Es gibt die PlayStation 5 als Bundle mit Spielen wie beispielsweise God of War Ragnarök oder Horizon Forbidden West, einen zweiten Controller musstet ihr bei Bedarf allerdings immer dazukaufen. Das soll bald ein Ende haben, denn wie berichtet wird, soll es bald ein neues Bundle geben. Dieses beinhaltet neben der Konsole zwei DualSense-Controller (Quelle: WinFuture).

Die genannten Spiele-Bundles bekommt ihr unter anderem bei Amazon:

PlayStation®5 Konsole – God of War™ Ragnarök Bundle (Voucher)
PlayStation®5 Konsole – God of War™ Ragnarök Bundle (Voucher)
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 02.02.2023 00:37 Uhr

Das offizielle Produkt soll bereits ab Ende Januar erhältlich sein und die neueste Hardware beinhalten. Einen genauen Release-Termin gibt es derzeit nicht und auch ein Preis ist noch nicht bekannt. Es ist gut möglich, dass der Preis ein wenig niedriger ist als beim Einzelkauf der Konsole und eines zweiten Controllers. Einen Nachteil gibt es allerdings: Es ist davon auszugehen, dass beide Controller wie ursprünglich weiß sind. Solltet ihr eine farbige Version haben wollen, müsst ihr doch auf einen Einzelkauf zurückgreifen.

Im Video könnt ihr sehen, was der Controller so kann:

Playstation 5: Dual-Sense Wireless Controller - Vorstellungs-Trailer

PS5: Lieferengpass soll der Vergangenheit angehören

Es ist kaum zu glauben, doch Sonys Next-Gen-Konsole erschien bereits vor mehr als zwei Jahren und trotzdem sind noch viele Spieler auf der Suche nach einer Konsole zu einem normalen Preis. Das soll sich jetzt ändern.

Im Rahmen der Consumer Electronics Show (CES) 2023 gab SIE-Chef Jim Ryan bekannt, dass der Lieferengpass der PlayStation 5 ein Ende hätte. Im Laufe des letzten Jahres hätte sich das Angebot gebessert. Der Dezember 2022 wäre der beste Monat aller Zeiten für den Verkauf der PS5 gewesen und weltweit seien nun mehr als 30 Millionen Einheiten verkauft worden (Quelle: Sony - Global@YouTube).

„Jeder, der eine PS5 haben möchte, sollte es von nun an viel einfacher haben, eine im Einzelhandel zu finden“, so Ryan.