Die Nintendo Switch ist die perfekte Konsole für unterwegs und auch wenn der Strom mal ausfällt, kann man sie dank des Akkus nutzen – zumindest ein paar Stunden. Diese Zeit könnt ihr jetzt mit einer handlichen Powerbank, extra für die Konsole zugeschnitten, extrem verlängern.

 
Nintendo Switch
Facts 
Nintendo Switch

Nintendo Switch: Verdoppelt oder verdreifacht die Akkulaufzeit

Im Rahmen eines Kickstarter-Projektes kündigt Enerjoy eine Art Powerbank an, die extra für die Nintendo Switch entwickelt wurde. Es wird mit der normalen und mit der Pro-Version gleich zwei verschiedene Modelle geben – beide bieten euch drei verschiedene Wege, eure Switch und Joy Cons aufzuladen:

  1. An der Konsole selbst zum mobilen Spielen
  2. Am Controller-Griff, um die Joy Cons während des Spielens aufzuladen
  3. Kann als kabellose Ladestation für bis zu 4 Joy Cons verwendet werden

Doch wie viel Leistung hat der Akku? Während ihr bei der älteren Switch-Konsole eine Akkulaufzeit von 2,5 bis 6,5 Stunden und beim neuen Modell eine Laufzeit von 4,5 bis 9 Stunden habt, könnt ihr die Laufzeit mithilfe des Produktes verdoppeln oder sogar verdreifachen. Enerjoy verspricht beim normalen Modell eine erweiterte Laufzeit von 9+ Stunden. Beim Pro-Modell sollen es sogar 18+ Stunden sein (Quelle: Kickstarter).

Der Akku soll sowohl mit dem Normalen als auch mit dem OLED-Modell kompatibel sein und bietet neben einem USB-A- auch einen USB-C-Anschluss.

Macht euch einen ersten Eindruck:

Akku für Nintendo Switch: Spart als Unterstützer Geld

Das Kickstarter-Projekt läuft noch bis zum 14. November 2022. Zwar hat Enerjoy mit fast 40.000 Euro schon das Doppelte eingenommen, als ursprünglich angesetzt war, doch noch immer habt ihr die Möglichkeit, das Ganze zu unterstützen und dabei zu sparen.

Entscheidet ihr euch, das Projekt als „Super Early Bird“ zu unterstützen, erhaltet ihr das Standard-Modell (5.000 mAh) für 32 statt 49 Euro und dazu ein USB-C-Kabel, einen magnetischen Clip sowie eine lebenslange Garantie. Das Pro-Modell (10.000 mAh) bekommt ihr für 39 statt 59 Euro und dazu ein USB-C-Kabel, einen magnetischen Clip sowie eine lebenslange Garantie.

Das Produkt soll dann Anfang nächsten Jahres ausgeliefert werden.