Die PlayStation 5 erscheint in ein paar Wochen und jeder, der sie sich kauft, erhält ein kostenloses Spiel dazu. Astro's Playroom dient als Art technische Demo, um die Fähigkeiten der Konsole und des DualSense-Controllers zu demonstrieren. Nun gibt es neue Details dazu.

 

PlayStation 5

Facts 

Astro's Playroom: Vier verschiedene Welten

Kreativdirektor Nicolas Doucet verriet in einem Interview mit Famitsu ein paar neue Details, so besteht das kommende PS5-Spiel aus vier Welten, die ihr erkunden könnt: Cooling Resort, GPU Jungle, SSD Speedway und Memory Sky. Insgesamt soll euch das Spiel rund vier bis fünf Spielzeit bescheren, war für ein kostenloses Spiel gar nicht so schlecht ist.

Sony DualSense Wireless-Controller [PlayStation 5]

Sony DualSense Wireless-Controller [PlayStation 5]

Die Zeit verbringt ihr damit, Sammlerstücke sowie Easter Eggs zu entdecken, außerdem wird vermutlich die eine oder andere freispielbare Trophäe auf euch warten. Es ist davon auszugehen, dass ihr auch nach der Hauptstory von Astro's Playroom damit zu tun haben, alles zu entdecken. Zusätzlich erhöht ein Time Attack-Modus den Wiederspielwert erheblich.

(Bild: Sony)

Astro's Playroom hat eine Erfolgsgeschichte

Bis die Konsole inklusive des kostenlosen Spiels erscheinen werden, habt ihr noch Zeit, andere Spiele der Serie zu testen. Vor Astro's Playroom gab es zum Beispiel The Playroom und The Playroom VR, das ähnlich wie Astro's Playroom kostenlos für die PS4-Besitzer ist. Zusätzlich gibt es noch das von Kritikern gefeierte Astro Bot Rescue Mission für alle, die das PlayStation VR-Headset besitzen.

Wenn ihr mehr Informationen zur PlayStation 5 möchtet, empfehlen wir euch unsere praktische Übersicht.

Habt ihr auch Exemplare, die bei euch vor sich hin gammeln?

Die PlayStation 5 erscheint hierzulande voraussichtlich am 19. November 2020. Habt ihr euch die Konsole bereits vorbestellt, oder hattet ihr bisher nicht das Glück? Oder wartet ihr lieber auf ein verbessertes Modell? Schreibt es uns sehr gerne in die Facebook-Kommentare.