Das jüngste Spiel der „Resident Evil“-Reihe ist lang und hat einiges zu bieten, doch auch ein kurzes Demake von Resident Evil Village kann Spaß machen. Lady Dimitrescu darf dabei natürlich nicht fehlen und sogar in 2D wirkt sie bedrohlich.

 

Resident Evil Village

Facts 
Resident Evil Village

Eine Mischung aus Resident Evil und Castlevania

Mit einer Bewertung zwischen 82 und 84 auf Metacritic, gehört Resident Evil Village zu einem der erfolgreichsten Spiele der Reihe. Das große Schloss und der Auftritt von Lady Dimitrescu sind daran nicht unschuldig und sicherlich ist das Ausweichen vor der großen Vampirlady für viele Spieler ein Höhepunkt.

Ihr müsst euch euren Weg durch das Schloss mit zahlreichen Gängen kämpfen, mutierte Gefangene abwehren, die sich im Kerker verstecken – das lässt nicht nur das Adrenalin in die Höhe schießen, sondern erinnert auch an das erste Level von Castlevania, einem 2D-Action-Plattformer aus dem Jahr 1986. Das hat sich ein Entwickler namens OcO als Vorlage herangezogen und auf der itch.io-Seite ein Demake mit dem Namen „Residentvania“ veröffentlicht – ein kurzes, aber spannendes Spiel für echte Fans.

In diesem Video bekommt ihr das Spiel vom Anfang bis zum Ende gezeigt:

Entwicklung hat ein paar Wochen gedauert

Der Entwickler habe zwei Monate gebraucht, um das Spiel zu machen, das verrät er auf der itch.io-Seite, doch für diese kurze Zeit, kann sich seine Arbeit durchaus sehen lassen.

Als Ethan Winters bahnt ihr euch euren Weg durch die verfallene Stadt, vorbei am Herzog und seinem Karren, bis hin zum beängstigenden Schloss Dimitrescu, das mit Mutierten und Werwölfen gefüllt ist, die euch nicht durchlassen möchten.

Am Ende tretet ihr gegen eine der Töchter an. Beeindruckend ist die Spielmechanik, um diese zu besiegen – solltet ihr Village gespielt haben, wisst ihr, was ihr zu tun habt. Das Highlight ist das Aufeinandertreffen mit der großen Vampirlady, das für Ethan allerdings nicht gut ausgeht.

Das ganze Spielerlebnis dauert nur etwa vier Minuten, doch es ist kostenlos und sorgt durch die Mischung des modernen Videospiels mit dem ikonischen Plattformer für ein tolles Retro-Gefühl.

Ihr habt Resident Evil Village noch nicht gespielt? Dann solltet ihr das unbedingt nachholen!

Resident Evil Village [USK 18 - UNCUT]

Resident Evil Village [USK 18 - UNCUT]

(Quelle: Metacritic, itch.io)

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).