Huawei hat es seit dem US-Bann nicht leicht, auf dem Smartphone-Markt zu bestehen. Aufgegeben hat das chinesische Unternehmen aber nie und kann so hin und wieder Erfolge feiern. So jetzt auch passiert mit dem kürzlich vorgestellten Top-Smartphone Huawei Mate 50 Pro.

 
Huawei
Facts 

Neues Huawei-Smartphone sorgt für lange Schlagen

Update vom 03. Oktober 2022: Das Huawei-Handy kommt auch nach Deutschland:

Originalartikel:

Es kommt selten vor, dass sich Menschen noch für ein neues Smartphone vor den Geschäften anstellen. Früher war das bei Apple-Produkten absolut normal, mittlerweile ist es zu einer echten Seltenheit geworden, da viele doch lieber online bestellen und Apple die Verfügbarkeit verbessert hat, sodass man nicht stundenlang vor dem Apple Store stehen muss. Für das Huawei Mate 50 Pro lohnt sich das Warten wohl wieder, wie der Chef selbst bei Weibo geteilt hat:

Viele Menschen stehen in China Schlange für die Mate-50-Smartphones. (Bildquelle: Weibo)

Zum Marktstart kam es gleich vor mehreren Flaggschiff-Geschäften von Huawei in China zu langen Schlangen von Menschen, die sich eines der neuen Top-Smartphones sichern wollten. Das große Interesse an den Smartphones hat Huawei wohl selbst überrascht, sodass jetzt die Produktion sogar beschleunigt und erhöht werden muss, damit der Bedarf gedeckt werden kann. Huawei hatte in letzter Zeit mit stark sinkenden Verkaufszahlen zu kämpfen. Jetzt wieder einen solchen Erfolg feiern zu können, tut Huawei bestimmt sehr gut.

Huawei bringt weitere Produkte nach Deutschland:

Huawei Watch D im Hands-On – GIGA@IFA Abonniere uns
auf YouTube

Erfolg von Huawei auf China beschränkt

Bisher wurde das Huawei Mate 50 Pro nur für China vorgestellt und kann dort mit Funktionen wie einer Satellitenverbindung punkten, die es auch beim iPhone 14 Pro gibt. Es fehlen aber einige Funktionen, unter anderem ein 5G-Modem. Dafür hat Huawei von Qualcomm wieder einen speziellen „Snapdragon 8+ Gen 1“-Prozessor bekommen, der mit einem 4G-Modem arbeitet. Ohne Google-Dienste, 5G-Modem und mit weiteren Einschränkungen wird sich der Erfolg aber nur auf China beschränken. In Europa wird Huawei weiter Probleme haben. Es wird spannend sein zu sehen, wie sich die Geschichte weiterentwickelt.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.