Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. Samsung Galaxy S22: Besitzer klagen über nerviges Problem

Samsung Galaxy S22: Besitzer klagen über nerviges Problem

Das Samsung Galaxy S22 hat Probleme mit dem Lautsprecher. (© GIGA)
Anzeige

Samsung kommt nicht zur Ruhe. Die Probleme mit den neuen High-End-Smartphones der Galaxy-S22-Serie reißen nicht ab. Jetzt beschweren sich die Besitzerinnen und Besitzer der Handys über neue Schwierigkeiten, die wirklich nervig sind. Es geht um die Lautsprecher.

Samsung Galaxy S22: Lautsprecher knarzen

Samsung hat zuletzt für Schlagzeilen gesorgt, denn man hat eine App-Drossel in seinen Smartphones verheimlicht. Dabei wurden 10.000 Apps ausgebremst und konnten nicht auf die volle Leistung des Prozessors zugreifen. Mittlerweile wird ein Update für die Galaxy-S22-Smartphones verteilt, welches diese Einschränkung aufhebt. Glücklich sind die Besitzer der Smartphones aber trotzdem nicht, denn jetzt haben die Lautsprecher angefangen zu knarzen. Im Forum von Samsung sammeln sich die Beschwerden.

Anzeige

Kurioserweise soll es sich dabei nicht um ein Software-Problem handeln, sondern könnte mit Druckschwankungen zusammenhängen, dem die Galaxy-S22-Smartphones ausgesetzt werden. Demnach soll das Problem beispielsweise erst aufgetreten sein, wenn man einen Flug hinter sich gebracht hat. Danach soll der Lautsprecher gar nicht oder nur noch knarzend funktionieren (Quelle: Caschy).

Das Problem soll aber nicht nur bei Flügen auftreten, sondern überall, wo sich der Druck stark verändert oder die Temperaturen stark schwanken. Für einige Stunden funktioniert der Lautsprecher nicht oder nur knarzend. Bestätigt wird der Verdacht, da man es ganz einfach reproduzieren kann, indem man das Smartphone in einen Kühlschrank legt und danach benutzt. Es könnte sich also um einen Konstruktionsfehler handeln, der nicht so einfach behoben werden kann. Menschen setzen sich ja generell nicht großen Druckschwankungen aus, sodass sich das Galaxy S22 hier sehr empfindlich zeigt.

Anzeige

Was die Samsung-Galaxy-S22-Smartphones drauf haben:

Samsung Galaxy S22 im Hands-On Abonniere uns
auf YouTube

Noch keine Lösung in Sicht

Eine Lösung für das Problem scheint es nicht zu geben. Man muss einfach warten, bis sich der Druck im Samsung Galaxy S22 angleicht oder die Schwankungen nicht mehr so stark sind. Dann soll der Lautsprecher wieder normal in gewohnter Qualität seinen Dienst verrichten.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige