Von Krise keine Spur: Vor allem wegen Smartphones und Chips hat Samsung den höchsten Gewinn seit Jahren eingefahren. Um ganze 53 Prozent ist das Ergebnis auf 10,6 Milliarden Euro gestiegen – wohlgemerkt in nur drei Monaten. Auch beim Umsatz winkt ein Quartalsrekord.

 
Samsung Electronics
Facts 

Samsung legt bestes Ergebnis seit 2018 vor

Im ersten Quartal 2022 wird Samsung voraussichtlich einen Gewinn von umgerechnet rund 10,6 Milliarden Euro verzeichnen können, wie der Konzern gerade bekannt gab. Im Vergleich mit dem Vorjahresquartal ergibt sich eine Steigerung von mehr als der Hälfte, was mit einer starken Nachfrage nach Handys, Chips und Fernsehern begründet werden kann. Alleine die Chipsparte des Konzerns soll zur Hälfte des Gewinns beigetragen haben. Es handelt sich um das beste Ergebnis seit vier Jahren.

Auch Samsungs weltweiter Umsatz ist im ersten Quartal um voraussichtlich 17,7 Prozent auf 58 Milliarden Euro gestiegen, was einen Quartalsrekord bedeutet (Quelle: Samsung). Wie üblich legt Samsung erst zu einem späteren Zeitpunkt exakte Geschäftszahlen vor. Genau wie bei Apple ist mit dem genauen Ergebnis am 28. April zu rechnen.

Von Problemen bei Lieferketten spürt Samsung allem Anschein nach wenig, während die Konkurrenz mehr zu kämpfen hat. Wie sich das aktuelle Smartphone-Flaggschiff Galaxy S22 in den Zahlen niederschlägt, kann aber noch nicht klar beantwortet werden. Erst seit Ende Februar ist die Galaxy-S22-Reihe verfügbar. Zu den meistverkauften Samsung-Handys gehören die Topmodelle aber ohnehin nicht.

Das halten wir vom besten Modell, dem Samsung Galaxy S22 Ultra:

Samsung Galaxy S22 Ultra im Hands-On Abonniere uns
auf YouTube

Samsung: 272 Millionen Smartphones verkauft

Im vergangenen Jahr hat Samsung nach Angaben der Analysefirma IDC 272 Millionen Handys verkaufen können. Weltweit kommt der Konzern auf einen Marktanteil von 20 Prozent und steht damit auf dem ersten Platz. Apple soll 235,7 Millionen iPhones verkauft haben und hat seinen Marktanteil von 15,9 auf 17,4 Prozent erhöht. Auf dem dritten Platz ist Xiaomi aus China zu finden.