Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. Samsung hat ein Smartphone-Problem: Europäer verlieren Interesse

Samsung hat ein Smartphone-Problem: Europäer verlieren Interesse

Samsungs Smartphone-Sparte verliert.

Der europäische Smartphone-Markt befindet sich auf Talfahrt. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum wurden im dritten Quartal 2023 11 Prozent weniger Smartphones ausgeliefert. Hart getroffen hat es unter anderem Samsung. Einziger Gewinner war ein alter Bekannter aus China, der sich erfolgreich vom ehemaligen Mutterkonzern gelöst hat.

 
Samsung Electronics
Facts 

Energiekrise, Inflation, Angst um den Arbeitsplatz: Die Europäer plagen derzeit viele Sorgen. Stets das neueste iPhone, Galaxy oder Pixel in der Tasche zu haben, rückt entsprechend in den Hintergrund. Das zeigt auch ein Blick auf den europäischen Smartphone-Markt im dritten Quartal 2023.

Anzeige

Europäischer Smartphone-Markt: Samsung kämpft im dritten Quartal 2023 mit starken Verlusten

Nur bei Realme steht ein größeres Minus als bei Samsung. (Bildquelle: Counterpoint Research)

Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum wurden 11 Prozent weniger Smartphones ausgeliefert (Quelle: Counterpoint Research). Alle namhaften Hersteller haben mit Verlusten zu kämpfen. Bei Branchenführer Samsung ging es um 15 Prozent nach unten.

Anzeige

Lediglich Realme verbuchte mit 30 Prozent ein größeres Minus. In Europa ist Realme aber ein kleines Licht, Samsung hingegen nicht. Die Verluste der Südkoreaner wiegen also schwerer. Den Marktforschern von Counterpoint Research zufolge lief es seit 2011 nicht mehr so schlecht für Samsung.

Auch bei Apple lief es nicht rosig. Das Minus ist mit 3 Prozent zwar vergleichsweise moderat, doch seit 2014 hat der US-Konzern in Europa nicht mehr so wenig iPhones ausgeliefert. Einziger Gewinner ist die ehemalige Huawei-Tochter Honor mit einem Plus von 8 Prozent.

Ein praktischer Akku-Tipp für Samsung-Smartphones: 

Anzeige
Samsung Galaxy: So habt ihr länger was vom Akku
Samsung Galaxy: So habt ihr länger was vom Akku Abonniere uns
auf YouTube

Hoffnung ruht auf dem Galaxy S24

Einen kleinen Lichtblick gibt es aber für Samsung: das Galaxy S24. Das neue Smartphone-Flaggschiff soll bereits Mitte Januar 2024 vorgestellt werden und damit deutlich früher als der Vorgänger. So besteht immerhin die Hoffnung, dass das neue Jahr für Samsung mit einem Knall beginnt und sich die Absatzzahlen im ersten Quartal 2024 wieder erholen. Mit Titan-Rahmen und KI-Funktionen soll die neue Smartphone-Reihe (S24, S24 Plus und S24 Ultra) Käufer überzeugen.

Anzeige