Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. Samsung spendiert älteren Handys großes Software-Update

Samsung spendiert älteren Handys großes Software-Update

Samsung rollt das große Software-Update für ältere Galaxy-Handys wie das S21 offiziell aus. (© GIGA)
Anzeige

Samsung hat bereits viele neuere und ältere Smartphones mit dem Update auf One UI 6.1 versorgt und damit auch KI-Funktionen von den S24-Modellen auf die Geräte gebracht. Doch genau wie bei den Mittelklasse-Handys gibt es das gleiche Software-Update auch ohne Künstliche Intelligenz. Ab sofort könnt ihr euch die neue Version auf älteren Handys installieren.

 
Samsung Electronics
Facts 

Samsung verteilt One UI 6.1 für alte Smartphones

Seit dem Galaxy S21 gilt eine vierjährige Update-Garantie für die meisten Smartphones und Tablets. Samsung versorgt zwar immer zuerst die neueren Modelle, wie in den vergangenen Wochen passiert, doch jetzt sind auch die älteren Geräte an der Reihe. Die Galaxy-S21-Serie von 2021 erhält ab sofort das Update auf One UI 6.1. Anders als die Galaxy-S22-Smartphones, die einige der KI-Funktionen von den Galaxy-S24-Modellen erhalten, gibt es für die ganz alten High-End-Modelle keine bedeutenden KI-Funktionen mehr (Quelle: SamMobile).

Anzeige

Der Rollout von One UI 6.1 für die Galaxy-S21-Smartphones hat in ersten Ländern in Europa begonnen. Wenn ihr also eines der Modelle besitzt, dann solltet ihr in den Einstellungen nach dem Update suchen. Es gibt schon viele Erfolgsmeldungen. Es ist insgesamt 2,4 GB groß und sollte mit vollem Akku installiert werden. Zudem solltet ihr eure Daten wie vor jedem großen Software-Update sichern. Im Normalfall sollte nichts passieren, doch ein Backup ist nie verkehrt.

Mit dem Update auf One UI 6.1 erhaltet ihr auf eurem Galaxy S21, S21 Plus und S21 Ultra viele Neuerungen der Oberfläche und einige Optimierungen am Betriebssystem. Es fehlen aber alle großen KI-Funktionen, die ihr vielleicht von den neueren Modellen kennt.

Anzeige

Auf diesen Mittelklasse-Handys von Samsung läuft die gleiche One-UI-Version wie auf den S21-Modellen:

Warum will jeder diese Samsung-Smartphones? – Galaxy A35 & A55
Warum will jeder diese Samsung-Smartphones? – Galaxy A35 & A55 Abonniere uns
auf YouTube

Neuere Samsung-Handys erhalten KI-Funktionen

Gute Nachrichten gab es vor einiger Zeit für Besitzer der Galaxy-S22-Smartphones. Samsung hatte sich nämlich doch noch dazu entschlossen, das One-UI-6.1-Update mit KI-Funktionen für die älteren Handys zu veröffentlichen. Diese laufen sogar ziemlich gut, wie ich beim Galaxy S23 FE mit der Hardware des Galaxy S22 feststellen konnte. Das Software-Update lohnt sich aber bei allen Handys, denn damit werden auch immer Sicherheitslücken geschlossen und andere Probleme behoben.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige