Samsung macht sich aktuell nicht nur bei den Handy-Besitzern sehr beliebt, sondern auch bei denen, die ein Tablet des südkoreanischen Herstellers gekauft haben. Dort wurde nämlich ein Software-Update veröffentlicht, mit dem eigentlich keiner mehr gerechnet hat.

 

Samsung Electronics

Facts 

Samsung Galaxy Tab S2 von 2015 wird aktualisiert

„Android-Smartphones und -Tablets werden doch eh nur zwei Jahre aktualisiert!“ – den Spruch kann man sich mittlerweile sparen, wenn man ein Handy oder Tablet von Samsung kauft. Das Unternehmen hat kürzlich nicht nur das über vier Jahre alte Galaxy S7 mit einem Update versorgt, sondern legt jetzt auch beim Tablet Hand an. Das Galaxy Tab S2 bekommt jetzt nämlich das Oktober-Update spendiert. Das ist kaum zu glauben, denn das Gerät ist schon über fünf Jahre lang auf dem Markt. Es wird auf einen sicheren Stand gebracht und kann damit auch heute noch ohne Einschränkungen verwendet werden.

Bilderstrecke starten(13 Bilder)
Neue Handys 2020: Auf diese Smartphone können wir uns noch freuen

Samsung übertrifft damit sogar die eigene Ankündigung, aktuelle Smartphones und Tablets bis zu vier Jahre mit Updates zu versorgen. Wenn ausgewählte Produkte von den Käufern länger verwenden werden, wird die Update-Strategie einfach ausgeweitet. So wünscht man sich das als Kunde. Wirklich neue Funktionen oder eine aktuellere Android-Version werden allerdings nicht eingespielt. Samsung geht es bei diesem Update nur um die Sicherheit der Nutzer, sodass diese ihr Tablet auch nach so vielen Jahren noch ohne Probleme verwenden können.

Samsung Galaxy Tab S6 ausprobiert:

Samsung Galaxy Tab S6 im Hands-On

Käufer von Samsung-Tablets können sich freuen

Wer sich also jetzt für ein Samsung-Tablet entscheidet, wird auch noch in einigen Jahren etwas von dem Gerät haben, da es nicht wie bei der Konkurrenz schon nach kurzer Zeit ausgemustert wird. Samsung greift damit Apple direkt an, wenngleich der iPhone-Hersteller ähnlich alte Hardware nicht selten auch mit neuen Features versorgt. Zuletzt konnte das südkoreanische Unternehmen auf dem Tablet-Markt deutlich aufholen und will nun dafür sorgen, dass die Käufer auch wirklich zufrieden sind. Kommt nach dem Smartphone-Thron bald auch die Führung auf dem Tablet-Markt? Viel fehlt in jedem Fall nicht mehr.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).