Besitzer von Samsung-Handys können sich freuen. Das südkoreanische Unternehmen liegt gut im Zeitplan und hat jetzt erstmals Auskunft darüber gegeben, wann das nächste große Android-Update erscheint und was uns darin erwartet.

 

Samsung Electronics

Facts 

Samsung will Android-11-Update im November verteilen

Samsung hat für die Galaxy-S20- und Galaxy-Note-20-Serie bereits vor einiger Zeit damit begonnen, das Beta-Update von Android 11 zu verteilen. Bei dem Vorabtest mit freiwilligen Nutzern will das Unternehmen sicherstellen, dass keine Probleme auftauchen. Nun hat Samsung Malaysia nicht nur verraten, was uns mit dem One UI 3.0 erwartet, sondern auch verkündet, dass das finale Update im November 2020 erscheint. Das ist etwas früher, als wir erwartet haben, zeigt aber, dass die Entwicklung sehr gut vorangekommen ist.

Bilderstrecke starten(13 Bilder)
Neue Handys 2020: Auf diese Smartphone können wir uns noch freuen

Samsung will mit dem One UI 3.0 die Bedienung der Galaxy-Handys noch einfacher und effizienter gestalten. Dazu wurden einige Änderungen vorgenommen, um gewisse Abläufe zu optimieren. Bereits in Android 11 werden alle Benachrichtigungen von Messengern wie WhatsApp gebündelt und genau das übernimmt Samsung natürlich auch. Außerdem soll man noch besser mehrere Dinge gleichzeitig machen und sein Smartphone individueller anpassen können. So soll jeder ein Handy bekommen, das zu ihm passt. Laut Samsung Malaysia sollen zunächst die besten Smartphones versorgt werden, danach folgen andere Geräte. Damit ist natürlich gemeint, dass die Galaxy-S20- und Galaxy-Note-20-Serie, die bereits im Beta-Test versorgt wird, bald das finale Update auf Android 11 erhält.

Was Android 11 neues bringt:

Android 11: Neue Features im Überblick

Samsung verteilt lange und schnell Updates

Auch wenn vereinzelt bereits Smartphone-Hersteller wie OnePlus Updates auf Android 11 verteilt haben, würde Samsung mit dem Rollout im November zu den ersten großen Herstellern gehören, die loslegen. Xiaomi, Huawei und Co. lassen ihre Kunden noch warten. Zudem ist Samsung sehr schnell, wenn es um monatliche Sicherheitsupdates geht. Das Unternehmen liefert diese jeden Monat sogar vor Google aus. Außerdem erhalten aktuelle Modelle drei große Android-Updates und vier Jahre Sicherheitsupdates. Samsung hat sich also zu einem der zuverlässigsten Android-Hersteller gemausert, was Updates angeht.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).